Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

EU Parlament
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> EU Parlament
 
Autor Nachricht
Boself
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Belgien

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2006 - 20:40:58    Titel: EU Parlament

Zitat:
Brüssel als einziger Sitzungsort des Europäischen Parlaments!

Der monatliche Umzug des Europäischen Parlaments von Brüssel nach Strassburg kostet den europäischen Steuerzahler über 200 Millionen Euro pro Jahr. Als europäischer Staatsbürger möchte ich, das Brüssel der einzige Sitzungsort des Europäischen Parlaments ist.


http://www.oneseat.eu/

Ich glaube es könnte ein gute Signal sein, das wir, als EU Bürger immer noch glauben an das Europaïsche Projekt und interessiert daran sind. (Entschuldigung für die Fehler, Deutsch ist nicht meine Muttersprache)
dado16
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.04.2006
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2006 - 20:48:40    Titel:

Ich bin dafür, dass das EU Parlament dort hinzieht, woher der EU das meiste Geld zukommt. Und das wäre Berlin Very Happy .
Jonny23
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 1905
Wohnort: Essen, NRW

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2006 - 21:02:58    Titel:

dado16 hat folgendes geschrieben:
Ich bin dafür, dass das EU Parlament dort hinzieht, woher der EU das meiste Geld zukommt. Und das wäre Berlin Very Happy .


berlin hätte noch den vorteil das es am zentralsten gelegen ist.. aber ich finde es kann ruhig in brüssel bleiben...


mfg jonny23
jd2006
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.05.2006
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 18:07:12    Titel:

Mir ist es eigentlich egal wo das Europaparlament seine Sitzungen abhält. Ich finde es nur bescheuert, dass das Parlament immer von einem Ort zum anderen umzieht. Das ist nämlich eine Steuerverschwendung im sehr großen Maßstab. Da könnte man die Steuergelder besser in die Entwicklung der neuen EU-Ländern.
Macabre Deified
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2005
Beiträge: 1916
Wohnort: The Republic of Elbonia

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 18:26:44    Titel:

Ich würde die EU-Behörden gerne an Orten sehen, an denen keine staatlichen noch "unterstaatlichen" (z.b. regierung eines bundeslandes) noch die anderer internationaler behörden/einrichtungen sich platziert haben.

Um das am beispiel zu verdeutlichen: Würde Belgien (mit brüssel als hauptstadt und auch sitz des eu-parlamentes) einen krieg mit einen anderen land anfangen und belgien würde nicht die klare oberhandh aben, so könnte z.b. brüssel bombardiert werden (es müssten eventuell evakuierungen durchgeführt werden, etc) und somit auch das eu-parlament beschädigt/zerstört werden.
daher würde ichs besser finden, neue standorte für die eu-institutionen zu wählen.
polity_x
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.02.2006
Beiträge: 394

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 18:57:52    Titel:

Nun, ein wenig Zynisch erscheint der eben gebrachte Beitrag schon, sollte es einen Krieg in diesem Sinne geben, wäre sicherlich die EU das Ziel der Angriffe, ist die externe Identifikation European Union doch schon weitaus fortgeschrittener als die Interne.

Weiterhin wäre Brüssel mit Sicherheit aus Sicherheitsgründen höchstmöglich gesichert. Nicht nur die Regierung, verschiedenste EU-Institutionen etc. haben hier Ihren Sitz, auch SHAPE, Supreme Headquarters of the Allied Powers in Europe, quasi DAS militärische Nato-Hauptquartier, befindet sich um die Ecke.

Meiner Meinung nach sollte das Europäische Parlament nach Brüssel verlegt werden, das Gebäude dort ist einfach schöner, Brüssel ist die bessere Stadt, es gibt viele Gründe, die für Brüssel sprechen.

Das Ärgert Frankreich natürlich gewaltig, fordern Sie jetzt ja schon den Abzug der EZB aus Frankfurt, dem Finanzstandort Kontinentaleuropas schlechthin, französische Interessen waren schon immer ein wenig schwieriger.

Demzufolge wäre der Vorschlag, das europäische Parlament nach Berlin zu holen - eine Stadt die meiner Ansicht nach nicht geeignet wäre, ein solches Haus zu beherbergen - politischer Selbstmord mit erdbebengleichen Nachwirkungen, sähe man sich dadurch doch in der Vermutung eines neuen Selbstbildes und damit verbundenem Anspruch der Bundesrepublik Deutschland konfrontiert. Eine Situation, die man in der EU besser nicht hervorrufen sollte - sie könnte unangenehme Dinge offenbaren.

So bleibt denn noch die Frage, was mit Strasbourg passieren soll, immerhin möchte man das französische Gemüt nicht allzu sehr verärgern, könnte man sich doch mit der Ansiedlung einer Prestigebehafteten EU-Institution die Zustimmung zum EU-Verfassungsvertrag erkaufen, welche - entgegen der weitläufigen medialen Meinung - nicht Referendumsabhängig ist, ja noch nicht einmal ein Referendum benötigt.

Somit könnte man durch diesen Schritt vielerlei erreichen, aber wie immer: In der Praxis sieht nichts so schön aus wie auf dem Papier.
Ich hoffe die EU erstickt nicht an Ihren hehren Plänen.
Iskander
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2006
Beiträge: 401

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 19:03:51    Titel: Nicht 100% ernstgemeinter Vorschlag...

Wie wäre es mit Bonn? Die Infrastruktur ist ja noch aus Zeiten der Bonner Republik vorhanden..... könnte man ein bisschen etwas umbauen.

Außerdem ist Bonn in gegensatz zu Berlin und Brüssel ziemlich ruhig und nahe an Straßburg gelegen so das das Parlament dort bleiben könnte. Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> EU Parlament
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum