Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Einstellungstest Infineon Dresden, Mikrotechnologie
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Einstellungstest Infineon Dresden, Mikrotechnologie
 
Autor Nachricht
Matze1987
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 212

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2006 - 20:25:18    Titel: Einstellungstest Infineon Dresden, Mikrotechnologie

Hallo,

ich würde gerne ab nächstem Jahr in Zwickau/Dresden bei Infineon eine Aubildung/Studium zum Mikrotechnologen machen. Nun würde mich mal interessieren, ob jemand hier weiß, was die für Anforderungen explezit in den Einstellungstests und den Gruppengesprächen haben.
Wenn jemand Erfahrung hat, wäre es auch super wenn er erzählen könnte wo er her kommt, was er für Abinoten hatte und wie der alles empfand usw. Smile
Danke soweit schonmal

mfG
Octavian
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.03.2006
Beiträge: 1857
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2006 - 20:47:29    Titel:

gelöscht

Zuletzt bearbeitet von Octavian am 01 Feb 2012 - 14:35:18, insgesamt einmal bearbeitet
Matze1987
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 212

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2006 - 21:13:31    Titel:

klingt alles sehr interessant und vernünftig. denke doch das wäre lösbar, denn deine Abneigung gegen "hausfrauen"-noten kann ich nur voll unterstützen und denke mit meinen Leistungen werde ich wohl eine Chance haben Wink
das mit den LKs denke ich mal ist aber nicht so schlimm, bei uns gab es z.B. keinen Physik LK und deshalb habe ich Chemie/Englisch genommen. Zum einen ist Chemie ja ebenso eine Naturwissenschaft und zum anderen bin ich im physik gk ja ganz gut ^^ Englisch kann man bestimmt auch gut gebrauchen...

vielen dank für deine schnellen und detaillierten informationen!
Octavian
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.03.2006
Beiträge: 1857
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2006 - 22:41:04    Titel:

gelöscht


Zuletzt bearbeitet von Octavian am 01 Feb 2012 - 14:30:03, insgesamt einmal bearbeitet
Matze1987
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 212

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 11:19:34    Titel:

Also ich komme aus Bayern und ohne jetzt was gegen Schüler aus anderen Bundesländern zu sagen, denke ich, dass wir hier doch das schwerste Abitur haben Rolling Eyes nun einerseits fühle ich mich so sehr gut vorbereitet auf ein Studium o.ä. andernseits ist es natürlich auch deutlich schwieriger eine gute Abiturnote zu erzielen.
Aber gestern war ja gk-abi (physik) und da müsste ich eigentlich ne 1 haben. Ansonsten - je nach abiprüfungen - wird es wohl so auf 1,9-2,4 rauslaufen. Denke mal das wäre auf jeden Fall geeignet für eine Einladung zum Einstellungstest nach dem was ich von dir so gehört habe, eine vernünftige Bewerbung natürlich vorrausgesetzt.
Du fängst diesen September an und hast dieses Jahr Abitur gemacht oder wie siehts bei dir aus?
Ich muss etz erstmal ein dreiviertel Jahr zur Bundeswehr ^^ deshalb werde ich mich erst für 2007 bewerben (wär ja für 2006 eh zu spät)
Octavian
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.03.2006
Beiträge: 1857
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 16:51:01    Titel:

gelöscht

Zuletzt bearbeitet von Octavian am 01 Feb 2012 - 14:35:33, insgesamt einmal bearbeitet
Matze1987
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 212

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 19:06:45    Titel:

Hallo,

erstmal um nochmal kurz das Abitur anzusprechen: ich hab nicht die Prüfungen an sich gemeint, sondern die Ausbildung in der KS allgemein, aber ist nun auch egal. Sachsen scheint anscheinend ebenfalls sehr gut zu sein.
Post von der Bundeswehr hab ich schon vor 2-3 Wochen bekommen und ich muss ab 03.07 nach Berchtesgaden zu den Gebirgsjägern, also ins tiefste Bayern Very Happy das Datum kam mir zwar erst etwas früh vor, aber mittlerweile betrachte ich das als großen Vorteil und bin mir auch ziemlich sicher, noch die Zeit bis zum Studium bzw. zu Infineon (weiß ja nich ob se mich nehmen) durch die freiwillige Verlängerung des Dienstes zu verbringen. Immerhin werde ich ja KFZ-Fahrer und stell mir das nicht besonders anstrengend vor Very Happy
Zu den Bayern kann ich nur sagen, dass wir hier in Oberfranken eigentlich so gar nichts mit diesen "Typen" zu tun haben Wink hier verhält sich das alles doch sehr hochdeutsch.
Achja, falls die mich nicht nehmen werden, wollte ich übrigens Nanostrukturtechnologie studieren. Finde ich auch sehr interessant Smile
Octavian
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.03.2006
Beiträge: 1857
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 21:32:16    Titel:

gelöscht

Zuletzt bearbeitet von Octavian am 01 Feb 2012 - 14:35:42, insgesamt einmal bearbeitet
Matze1987
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 212

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 21:52:16    Titel:

hmm ich entscheide mich weder für Weißbier noch für Pils, da ich keinen Alkohol trinke Wink
naja umso weniger leute an dem thread interessiert sind, desto größere Chancen hab ich ja dann, wirklich zu Infineon zu kommen ^^ wobei ich sagen muss, dass wir ja auch schon ordentlich vom thema abgekommen sind.
Zum Bund hattest du ja anscheinend wenigstens keine weite Reise, ich muss ja dann über 400km weit weg. Naja immerhin gibt es Entfernungszuschlag (204€) - für einen Abiturienten viel Geld.

Nochwas: Was waren denn so ein paar typische Fragen bei dem Einstellungstest? Weil ich hab wenig Vorstellung von sowas und werde wohl vorher auch kein ähnlichen Test machen.
Wie hast du beim Bundeswehrtest abgeschnitten, bei dem festgestellt wird, wofür man geeignet ist?
Octavian
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.03.2006
Beiträge: 1857
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 22:37:27    Titel:

gelöscht


Zuletzt bearbeitet von Octavian am 01 Feb 2012 - 14:29:11, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Einstellungstest Infineon Dresden, Mikrotechnologie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum