Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Matheaufgabe der 9. klasse gym
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Matheaufgabe der 9. klasse gym
 
Autor Nachricht
F3LIX
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 211

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 22:45:26    Titel: Matheaufgabe der 9. klasse gym

HI, eigentlich bin ich in mathe eigentlich gut bis sehr gut, aber ich habe eine hausaufgabe auf, und finde die lösung nciht und habe auch schon viel probiert, ich habe einige aus meiner klasse gefragt und die wussten auch nichts, könnt ihr mir vlt für die folgende aufgabe einen lösungsvorschlag machen?!?! es sollte/muss auhc nciht die lösung sein, sondern nur ein anfang.

also die aufgabe: Bei einem Rundsterckenrennen braucht der Ferrarie für jede Runde 1,6 Sekunden weniger als der McLaren-Mercedes und überrundet diesen daher nach 58 Minuten und 54 Sekunden. Berechne die Rundenzeiten der beiden Rennwagen.

ich bitte um eine einstiegshilfe
goldeagle
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2006
Beiträge: 208

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 23:24:20    Titel:

ansatz:

58Min 54s = 3534s

=> Ferrari schafft in 3534 Sekunden eine ganze Runde mehr als der McLaren, dabei ist er 1,6 Sekunden pro Runde schneller

=> zwei Gleichungen

=> (x-1,6)*(k+1) = 3534 [ x = Rundenzeit des McLaren, k= Anzahl der Runden]
und => x*k = 3534

=> Gleichungssystem
Code:

(x-1,6) * (k+1) = 3534
   x    *   k   = 3534


Tipp zum Vorgehen: Gleichungen gleichsetzen, nach einer Variable auflösen, dieses dann in irgendeine (ich empfehl dir die untere, geht einfach) einsetzen und quadratische Gleichung auflösen

Falls du noch Fragen hast, immer zu, die anderen helfen dir sicherlich auch gerne
jason1503
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.02.2006
Beiträge: 117

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 23:40:23    Titel:

Also Wagen A fährt in 76,0 Sekunden eine Runde, der andere in 74,4!

Ich habe 3534sek / x+1 = 1,6sek * x

umgestellt und dann kommt 74,4sek raus + 1,6sek und fertig!
F3LIX
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 211

BeitragVerfasst am: 14 Mai 2006 - 15:36:17    Titel:

DANKE, eigentlich kann ich ja solche aufgaben, aber bei dieser hat es irgendwie gehakt... endlich fertig Very Happy
jason1503
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.02.2006
Beiträge: 117

BeitragVerfasst am: 14 Mai 2006 - 19:31:48    Titel:

Der Ansatz war komisch, aber nach kurzen nachdenken geht die Aufgabe locker! Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Matheaufgabe der 9. klasse gym
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum