Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Herleitung der Faustregel n= 1,2 * Wurzel m
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Herleitung der Faustregel n= 1,2 * Wurzel m
 
Autor Nachricht
miroslava
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.05.2006
Beiträge: 16
Wohnort: Lohfelden

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2006 - 10:37:40    Titel: Herleitung der Faustregel n= 1,2 * Wurzel m

Hallo,

versuche die Herleitung der oben genennten Faustregel für Wiederholungen von Ergebnisse bei Zufalssversuche zu verstehen

p(n) = 1 * 364/365 * 363/365* ..... (365-n+1) /365 (Geburtstagsproblem)

= 1* ( 1- 1/365) * (1-2/365) *.....(( 1- (n-1)/365))

p(n) = (( 1- ( n-1)/2*365))^n


könnte mit einer erklären wie man auf die 2 im Nenner bei der Herleitung dieser Faustregel kommt?

Danke Smile
miroslava
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.05.2006
Beiträge: 16
Wohnort: Lohfelden

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2006 - 21:46:03    Titel:

hallo leute,

kann mir einer von den Experten die rote 2 im Nenner?

Danke Laughing
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Herleitung der Faustregel n= 1,2 * Wurzel m
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum