Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ebene Bestimmen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ebene Bestimmen
 
Autor Nachricht
PiPita
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2006 - 10:48:47    Titel: Ebene Bestimmen

hey könnt ihr mir bitte dabei helfen

Bestimme E(ebene) durch A,B und C OHNE, dass a-> ,b-> oder c-> als startvektor und Ohne dass +- AB->,+- Ab-> oder +-Bc als Richtungsvektoren verwendet werden.

Punkte sind A (3/4/7) B(6/2/-5) C (8/-3/6)

-> die pfeile sind die pfeile über den vektoren

wie geht man denn sowas an????

danke schonmal
Kirby
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.05.2006
Beiträge: 352
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2006 - 14:11:45    Titel:

Ääähm..nochmal für dumme Kekse.. man soll eine Ebene durch die 3 Punkte legen ohne dabei die Punkte selbst zu benutzen bzw. Vektoren aufzuspannen?
Verwirrung
PiPita
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2006 - 14:14:33    Titel:

ja man darf a-> ,b-> oder c-> nicht als startvektor und +- AB->,+- Ab-> oder +-Bc nicht als Richtungsvektoren benutzen... Confused

Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad
M@the~fr<@k
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.05.2006
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2006 - 14:15:41    Titel:

Bilde Verbindungsvektor AB. Dann konstruiere A+1/2AB als Startvektor der Ebene. Von diesem aus kannst du die Verbindungsvektoren zu A, B oder C als Richtungsvektoren verwenden.
Kirby
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.05.2006
Beiträge: 352
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2006 - 14:21:16    Titel:

M@the~fr<@k hat folgendes geschrieben:
Bilde Verbindungsvektor AB. Dann konstruiere A+1/2AB als Startvektor der Ebene. Von diesem aus kannst du die Verbindungsvektoren zu A, B oder C als Richtungsvektoren verwenden.


DA muss man mal drauf kommen... Shocked

aber diese Aufabe ist echt mal an den Haaren herbeigezogen.

Löse eine Aufgabe ohne den offensichtlichen, bekannten und einfachen Rechenweg zu benutzen.
Rolling Eyes
PiPita
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2006 - 14:48:49    Titel:

ich versteh das jetz nicht so ganz Rolling Eyes

Bilde Verbindungsvektor AB. Dann konstruiere A+1/2AB als Startvektor der Ebene ...das hab ich verstanden aber weiter nicht?!
kann mir jemand nochmal helfene bitte
Kirby
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.05.2006
Beiträge: 352
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2006 - 15:03:16    Titel:

Bilde Verbindungsvektor AB. Dann konstruiere A+1/2AB als Startvektor der Ebene. Von diesem aus kannst du die Verbindungsvektoren zu A, B oder C als Richtungsvektoren verwenden.


Ääähmm okay, ich hab grad nichts zu tun:

Verbindungsvektor AB
: Frei nach Adam Riese: (3/-2/-12)

Startvektor: A+ 0,5AB= (3/4/7)+0,5*(3/-2/-12)

= (3/4/7) +(1,5/-1/-6)= (4,5/3/1)

Jetz Verbindungsvektoren von diesem zu dem Punkt A:

(3/4/7)-(4,5/3/1)= (-1,5/1/6) erster Richtungsvektor

Verbindungsvektor von Startvektor zu Punkt C:

(8/-3/6)-(4,5/3/1)=(3,5/-6/5) zweiter Richtungsvektor

Es ergibt sich:

Arrow (4,5/3/1)+r*(-1,5/1/6)+s*(3,5/-6/5)

Kann das jemand bestätigen? Mir kommt das spanisch vor Question
Kirby
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.05.2006
Beiträge: 352
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2006 - 15:15:43    Titel:

Cool Okay.. ich habe mich selbst bestätigt.

Punktprobe ergibt: Alle Punkte A, B und C liegen in der Ebene da oben
PiPita
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2006 - 16:49:51    Titel:

hey danke super jetz hab ichs verstanden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ebene Bestimmen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum