Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Was soll ich bloß tun? meine Eltern akzeptieren ihn nicht :(
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Was soll ich bloß tun? meine Eltern akzeptieren ihn nicht :(
 
Autor Nachricht
perle84
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.05.2006
Beiträge: 146
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 01 Jun 2006 - 18:28:36    Titel: Was soll ich bloß tun? meine Eltern akzeptieren ihn nicht :(

Hallo an alle !

ich habe ein Problem und zwar bin ich schon seit 4 Jahren mit meinem Freund zusammen.
Meine Eltern sind total gegen ihn weil er eine andere Religion vertritt als das Christentum.
Sie akzeptieren ihn nicht, wollen ihn weder sehen noch kennenlernen.
Meine Eltern wissen nicht das ich immernoch mit ihm zusammen bin, vor ca. 1 einhalb jahren hatten ich und mein freund einen ziemlich heftigen streit, wonach wir uns für ein paar wochen getrennt haben. Er ist dann aber wieder zu mir zurückgekommen, weil er sagt das er ohne mich nicht leben kann.
Wir haben zwar ab und zu streit, wissen aber das wir ohneeinander nicht mehr leben können.
Nun sind wir immernoch zusammen, als meine Eltern von der Beziehung wußten (ganz am anfang) haben sie mich schlecht behandelt und kaum mit mir geredet, sie haben mich sozusagen ausgestoßen aus der Familie als wäre ich eine Schande für sie, das ging so ca. 2 Jahre lang, aber ich habe es mitgemacht weil ich ihn nicht wegen meinen Eltern verlassen wollte. Habe auch zwischenzeitlich bei ihm gewohnt weil ich diesen Terror nicht mehr ausgehalten habe.
Das Problem ist, irgendwannmal will ich es meinen Eltern erzählen das ich immernoch mit ihm zusammen bin, ich will aber nicht das dieser Terror wieder von vorne anfängt, ich verstehe mich mit meinen Eltern so gut wie noch nie und will es nicht kaputt machen !

Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll dieses Problem belastet mich schon so lange, ich glaube nicht das sie meinen Freund je akzeptieren werden Crying or Very sad
Meine Freundin hat auch einen muslemischen Freund, mittlerweile sind sie verheiratet und sie ist Christin, ihre Mutter liebt ihn über alles, sie verstehen sich blendend. Warum kann das auch bei mir nicht so sein ? Crying or Very sad
Er ist meine erste große Liebe und ich auch für ihn, wir hatten vor unserer Beziehung keine anderen festen Partner. Er weiß das mit meinen Eltern, er findet das auch schlimm aber er hält zu mir in der Hoffnung das das alles irgendwannmal vorbei ist.

Hat jemand auch solche ähnlichen Erfahrungen gemacht ? Hab keine Lust mehr auf diese Versteckspiel.
Bin echt verzweifelt es belastet mich so sehr Sad
BlueLady
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.05.2005
Beiträge: 498
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 01 Jun 2006 - 18:34:18    Titel:

da gibts nur eine lösung: augen zu und durch

deine eltern sollten davon erfahren und du musst vor allem dein gewissen erleichtern

versuch sie doch zu überzeugen dass dein freund in den 4 jahren wirklich einen guten charakter bewiesen hat

sag ihnen dass du ihn sehr liebst und ihn nicht wegen ihnen verlassen wirst

mal schauen was dann passiert
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Was soll ich bloß tun? meine Eltern akzeptieren ihn nicht :(
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum