Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ausbildung contra Hartz 4
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Ausbildung contra Hartz 4
 
Autor Nachricht
MissVelvet
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.05.2006
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 09 Jun 2006 - 13:50:24    Titel:

Also, wenn ich solche beiträgte lese krieg ich echt das kotzen!

@ frank12:

Weißt du eigentlich wovon du redest? Anscheinend ja nicht!!! Du hast sicher dein geordnetes leben und warst noch nie auf hilfen wie harz4 angewiesen... sonst wüsstetst du es besser. Also ich bin selbst harz4 empfänger, und versuche schon seid zwei jahren krampfhaft ne lehrstelle zu kriegen, wie so viele andere. Aber es gibt keine! Ja, ich kriege zwar die miete bezahlt, aber das meine heizung, für die ich 70€ monatlich an strom zahl nich läuft, das mir die wände wegschimmeln und sich in meiner wohngegend die ausländer samstag nachmittags bei mir vorm haus gegenseitig abstechen und der straßenstrich direkt um die ecke ist und man sich nicht nehr traut abends das haus zu verlassen, das interessiert die ämter nen dreck... genauso wie man von den 350€ regelsatz noch strom, essen, telefon und bewerbungen (die 260€ hat man schneller weg als du denkst) bezahahlen soll. Es reicht vorn und hinten nich, zu wenig zum leben und zu viel zum sterben. Waschmaschiene und TV hab ich nich mehr, wenn das erst einmal kauputt is, kriegt man da nix ersetzt. Geschweigedenn was zum anziehen. Mir graut es jetzt schon davor, falls ich endlich ne lehre krieg, was ich da anziehen soll, so langsam gehen mir die vorzeigefähigen sachen aus...
Und dauernd wird man gedrängt, 1€ jobs anzunehmen, die ausgebildeten fachkräften die arbeitsplätze wegnehmen... Ein echt schönes leben...

Natürlich hat man in der ausbildung nicht viel mehr, aber wenn man sich mal ausrechnet Ausbildungsvergütung + Bab + Kindergeld... das ist weit mehr als harz4 empfänger haben.

Jaja, ich weiß, da is jetzt grad diese schöne debatte im TV.. deswegen kommst jetzt bestimmt darauf. Ist ja immer wieder schön, wie die die tatsachen verdrehen... ich werd nachher mal den link zu dem ganzen interviev posten, falls ich den wiederfind. Da sieht das alles schon ein bischen anders aus, trotzdem eine riesenschweinerei!!!
Anstadt Arbeitsplätze zu schaffen, machen die son nen mist... davon hört man ja überhaupt nix mehr, schämen sollten die sich...
Tammi82
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.02.2006
Beiträge: 59
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11 Jun 2006 - 10:46:23    Titel:

Also, Hartz4 ist doch gar nicht so rosig, wie alle immer denken. Seit die Reformen in fKraft getreten sind, habe es noicht mehr alle so gut. Gut die ehemaligen Sozialhilfeempfänger sind etwas besser gestellt, da sie ein Auto haben dürfen etc. aber Familien und die die vorgesorgt haben stehen schlecher da als vorher. Also Ausbildung kann man nicht vergleichen mit Hartz 4. Ist klar das man in der Zeit werniger verdient.
frank12
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 833
Wohnort: Frankenthal

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2006 - 16:55:37    Titel:

@breakaholic,
schonmal überlegt das es andere auch nicht juckt. schonmal überlegt das es 1 - 2 Mio. gibt die nicht wollen. Von den Arbeitslosen gibt es einen gewissen Anteil die nicht wollen, die einfach keinen Bock haben. Und warum soll ich der dumme sein und arbeiten gehen und andere haben keine Lust und gehen wenn es draußen warm ist lieber in die Stadt.
Und außerdem kannst du mir mal sagen warum die Städte zu arbeitszeiten immer so voll sind und wenn ich später BS habe auch die Stadt voll sind und die Leute spazieren gehen alle. Und warum soll ich der Depp sein und arbeiten und andere haben ein besseres Leben sind nicht kaputt und denen ihr Tag ist besser.
frank12
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 833
Wohnort: Frankenthal

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2006 - 16:58:26    Titel:

@Gnarf
ich werde meine Ausbildung auf alle Fälle zu Ende machen, ich habe schonmal eine Ausbildung abgebrochen und ich möchte unbedingt einen Berufsabschluss haben, aber trotzdem ärgert mich das die bekommen mehr fürs nixtun und ich soll die Wohnung davon bezahlen von meinem Geld und sie bekommen auch noch die Wohnung bezahlt und viele haben einfach keinen Bock.
frank12
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 833
Wohnort: Frankenthal

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2006 - 17:00:44    Titel:

@MissVelvet
klar weiss ich wovon ich rede man hat es in letzter Zeit öfter gehört, gelesen und gesehen das Leute die Hartz 4 bekommen mehr Geld bekommen wie Leute die arbeiten.
Nicht umsonst gibt es die Diskussion das es nicht sein kann das jemand wo arbeitet weniger Geld hat, wie jemand wo nicht arbeitet.
MissVelvet
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.05.2006
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2006 - 17:20:25    Titel:

@ frank 12:

Ja, klar, nur weil es in den medien auf übelste breitgetreten wird, muss es auch gleich alles stimmen. Wenn man im TV dazu auffordern würde, ausm Fenster zu springen weil es gut für uns ist würdest du es sicherlich auch tun oder wie? Lass mich rate, du hattets in deinem leben noch nie kontakt mit harz4 empfängern oder warst gar selber einer. Ich wünsch dir, das du auch mal, und wenn nur für kurze zeit auf harz4 angewiesen bis, dann würdes sehen, wie es wirklich im leben läuft... Ich weiß, eigentlich gemein jemandem sowas zu wünschen, aber da du ja scheinbar der festen überzeugung bist, es ginge uns harz4 empfängern sooooo toll, dann hättest sicher nix dagegen....
frank12
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 833
Wohnort: Frankenthal

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2006 - 17:28:04    Titel:

Ich weiss wovon ich rede ich hatte zwar kein Hartz 4 aber ich war 6 Jahre arbeitslos.
Und ich hatte in dieser Zeit mal eine Berufsfindung gemacht und ich musste von 99 € auskommen im Monat und dann willst du mir sagen euch geht es nicht besser lebe mal von 100 € im Monat und dann können wir weiter reden!
frank12
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 833
Wohnort: Frankenthal

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2006 - 17:32:17    Titel:

Und ich war auch arbeitslos ich hatte 400 Mark damals und ich muss sagen ich konnte gut leben und natürlich hat mir es auch gefallen immer frei zu haben. Ich will damit nicht sagen das ich ein Faulenzer war, sondern ich wollte umbedingt eine Stelle und habe einfach nix gefunden irgendwann habe ich mich mit der Situation abgefunden. Am Anfang hatte ich voll Probleme damit arbeitslos zu a sein, irgendwann gewöhnt man sich daran und findet es ehrlich gesagt auch toll. Auch das Selbstwertgefühl geht voll weg wenn man immer absagen bekommt und arbeitslos ist aber irgendwann geht das weg.
MissVelvet
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.05.2006
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2006 - 17:35:43    Titel:

ja, ich lebe von 100€ im monat, ich weiß wovon ich rede! Davon muss ich auch irgendwie wäsche waschen, mich bewerben und zu vorstellungsgesprächen fahren, zum glück hab ich noch ein zwei gute klamotten die ich dann anziehen kann...

Ich find, anstadt so ne hetze gegen harz4 emfpänger zu machen, gelder zu streichen und löhne zu drücken sollen die besser arbeitsplätze schaffen, dann wird das auch mit der arbeitslosigkeit...

Aber dann versteh ich dich auch nich... du warst 6 jahre arbeitslos, dann müsstest du doch am besten verstehen, wie es eigentlich zugeht... ich denke mal, du hast doch auch krampfhaft nach nem job gesucht in der zeit... und so geht es allen anderen auch...
frank12
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 833
Wohnort: Frankenthal

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2006 - 17:42:14    Titel:

So denken nicht alle es gibt welche die nicht wollen, ich will ja nicht behaupten das alle so sind. Aber es gibt auch welche.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Ausbildung contra Hartz 4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
Seite 2 von 17

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum