Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Erregung öffentlichen Ärgernisses?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Erregung öffentlichen Ärgernisses?
 
Autor Nachricht
Sabsejo
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2005
Beiträge: 82

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2006 - 22:24:37    Titel: Erregung öffentlichen Ärgernisses?

Mich würde mal interessieren ob es eine gesetzliche Regelung für das „oben ohne“ im alltäglichen Leben gibt z. B. in der Innenstadt. Ist es verboten ohne Oberbekleidung herumzulaufen? Handelt es sich dann gleich um eine Erregung öffentlichen Ärgernisses? Und wie wird zwischen Männern und Frauen unterschieden? Dürfen Frauen „oben ohne“ durch die Stadt spazieren?
Thali1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2006
Beiträge: 314
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2006 - 17:48:55    Titel: Hallo

Hallo,

das dürfen sie nur in bestimmten Räumen. (z.B. Freibad oder im Englischen Garten in München Wink , Eminem-Konzerte Wink )

Ansonsten ist das Thema durchaus Gegenstand immer wiederkehrender juristischer Erörterungen.
Es ist z.B. mittlerweile ein "Alter Hut", das irgendwelche Fachschaftsvertreter und Fachschaftsvertreterinnen bei studentischen Demonstrationen als Fachschaftsvertretung ganz nackt rumrennen.
Solche Aktionen gehören zum Schutzbereich der Art. 5 I, 8 GG. Schranke ist aber das Anstandsgefühl anderer Personen (Art. 1, 2 GG).
Hier würde ich den Art. 5 I, 8 GG den Vorzug geben.

Anders bei dem splitternackten Violinespieler in der Fußgängerzone. Hier haben die anderen stärkere Grundrechte aus Art. 2 I GG. Art. 5 III (Kunstfreiheit) rechtfertigt solche Aktionen rechtlich gesehen nicht.

Nur mal so als Anhaltspunkte...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Erregung öffentlichen Ärgernisses?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum