Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Creative Writing
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Creative Writing
 
Autor Nachricht
StefanWin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.05.2006
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2006 - 10:35:14    Titel: Creative Writing

Also ich soll zu einem Buch eine Fortsetzung finden es handelt sich um:
,,Evening Class by Maeve Binchy`` Ich habe den text jetzt auch schon so gut wie fertig.Habe aber (glaube ich) ziemlich oft zwischen den Zeitformen hin und hergewechselt. Deshalb würde ich euch bitten mal den Text korrektur zu lesen.

In der Geschichte geht es um eine irische Auswanderin welche nach vielen Jahren zurück anch Dublin kommt.Dort stellt sie fest das sich ales verändert hat un dentschließt sich da zu bleiben. Deshalb sucht sie sich eine Wohung. Von einer bekannten bekommt sie eine Tipp wo sie hingehen soll. Dabei handelt es sich um die Familie welche die Bekannte rausgeschmsisen hat. Es geht jetze darum wie der Dialog zwischen dem Brunder der Bekannten und der Hauptperson (Signora) abläuft.

The bell rings. Signora stand in front of the door and waits. Nothing happened. <<What im doing here?>> : asked Singora herself :
<<I should go. Its not the right place for me.>> But then the door opens. <<Hey what do you want?I dont want to buy some stuff from you.>>
Singora rememberwhat Suzi has telled her. This only could be jerry.The boy whit the unfriendly voice must be the brother of her. He has red hair and big mustels(Muskeln?). He looks like a bin wigged punchingball.Then the boy whisper something what sounds like: Why did I open the door?
Singora ignor this and tell Jerry that on of the neigbores had told her to go to this house. <<Ah and what do you want?>> I like to get a romm for a month or two. Jerry begin to grin fat :<<oh in this case come in we ve got a room for every people like you who is a friend of the family. (hier geht es um eine anspielung auf die einkommnes steuer die gedrückt wird wenn man behauptet es wäre nur ein freund zu besuch.) My father will be back in a few minutes. I think we will find a way together. Singora rememberd what Suzi has telled her:Jerry was realy awful.

Das ist die Geschichte. also ich würdes freundlich von euch finden wenn jemand mal gucken kann ob die Zeitformen stimmen und sonst fehler drinnen sind.

Danke schon im Vorraus










Imagine how the story might continue and write a dialoge!
Macabre Deified
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2005
Beiträge: 1916
Wohnort: The Republic of Elbonia

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2006 - 12:22:55    Titel:

In welchen Tempora ist denn das Buch geschrieben?
StefanWin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.05.2006
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2006 - 19:12:05    Titel:

Ihc glaube das es Präsens sit aber es wechselt ca 2 aml weil es teilweise aus der sicht von verschiedenen Personen geschrieben ist.
Yuki
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.06.2006
Beiträge: 9
Wohnort: Sax

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2006 - 08:24:54    Titel:

Also ich hab jez ma das genommen, was einem sofort ins Auge sticht..kommt vll n bissl spät, aber ich glaub, es is imma gutt, wenn man Fehler sieht un verbessert...^^" Wenns (fast) alles Präsens sein soll, wieso schreibste dann:"asked Singora herself "????is das ni dann..ähem...nja Vergangenheit??? Da müsste doch eigentlich nur'n s dran oder?
The bell rings. Signora stands in front of the door and waits. Nothing happened.(Anm.:das is jez n wechsl, isn't it?) <<What am I doing here?>> : asked Singora herself .
<<I should go. It's not the right place for me.>> But then the door opens. <<Hey what do you want?I don't want to buy some stuff of(anm.:ich glaub das heißt niemals from..sondern of) you.>>
Singora remembers what Suzi told (anm.:"has telled" gibt es ni...schäm dich!) her. This only could be jerry.The boy whit the unfriendly voice must be the brother of her. He has red hair and big muscels(Muskeln?). He looks like a bin(anm.:bin???) wigged punchingball.Then the boy whispers something what sounds like: Why did I open the door?
Singora ignors this and tells Jerry that on of the neigboures had told her to go to this house. <<Ah and what do you want?>> I like to get a room for a month or two. Jerry begins to grin fat(anm.:klingt komisch...kannste das ni anders sagen?) :<<oh in this case come in we've got a room for every people like you who is a friend of the family. (hier geht es um eine anspielung auf die einkommnessteuer die gedrückt wird wenn man behauptet es wäre nur ein freund zu besuch.) My father will be back in a few minutes. I think we'll find a way together. Singora rememberd what Suzi has told(anm.: entweder so oder wie's oben steht..kommt halt drauf an, welche zeitform du genau benutzen willst. ich glaube has told müsste dann ja noch weiter in der vergangenheit sein, ni?) her:Jerry was realy awful.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Creative Writing
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum