Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Apostrophierte Formen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Apostrophierte Formen
 
Autor Nachricht
Das Apostroph
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2006 - 15:47:12    Titel: Apostrophierte Formen

Hallo zusammen,

ich hoffe, das hier ist das richtige Forum.
Ich bin zu Zeit dabei eine Bewerbung für eine amerikanische Firma zu schreiben.
Ich meine mal in der Schule in Englisch gelernt zu haben, dass man im schriftlichen apostrophierte Formen tunlichst vermeiden soll. Also z.B. "I am" und nicht "I'm".
Mein in Amerika lebender Bruder, der mich bei meiner Bewerbung auch sehr unterstützt, ist sich nicht ganz sicher, aber er meinst, dass "I'm" wohl auch ok wäre. Ich tendiere dazu, auf Nummer Sicher zu gehen, und "I am" zu schreiben. Wie seht ihr das?

Vielen Dank für eure Hilfe.
Gruß
Das Apostroph
JohnnyC
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2006
Beiträge: 264
Wohnort: PS

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2006 - 16:07:41    Titel:

Naja ... beide Formen sollten in der Bewerbungen keine Probleme bereiten. Falls du dich aber mit dem "I am" wohler fuehlst solltest du dieses benutzen.
Karamelle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.06.2006
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2006 - 16:29:38    Titel:

Kommt natürlich ein bisschen darauf an, wo und als was du dich bewirbst, aber ich würde auch auf Nummer sicher gehen und die Formen alle ausschreiben. "I'm" und "don't" klingt ja noch okay, aber z.B. "I'll" würde ich nicht unbedingt reinschreiben.
Das Apostroph
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2006 - 17:19:35    Titel:

Danke erstmal für eure Antworten.
Hab nochmal einen Freund gefragt, der ein Jahr in Amerika zu Schule gegangen ist. Er sagte mir, dass es dort in Klauren ausdrücklich gebilligt wird. Ich denke ich werde eine Mixform wählen. Sowas wie "I'm" werde ich schreiben, damit es nicht zu verkrampft wirkt, aber bei sowas wie "I'll" werde ich wohl zur ausgeschrieben Form greifen, es soll ja auch nicht zu slangartig wirken.
Karamelle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.06.2006
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2006 - 18:37:58    Titel:

Ich glaube in meinen Klausuren wurde es auch immer gebilligt, aber ganz genau kann ich mich grad nicht erinnern *grüüübel*
Aber das wird schon passen, die Amis sind ja meist eher locker und selbst wenn du ein paar kleine Fehler machst, werden die das einem deutschen Bewerber sicherlich nachsehen. Viel Erfolg Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Apostrophierte Formen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum