Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Warum haben Alkohol, Zigaretten und Drogen ...
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Warum haben Alkohol, Zigaretten und Drogen ...
 
Autor Nachricht
lisbeth
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 15.04.2006
Beiträge: 2016

BeitragVerfasst am: 21 Jun 2006 - 21:46:30    Titel: Warum haben Alkohol, Zigaretten und Drogen ...

... bei vielen Jugendlichen offensichtlich eine so zentrale Bedeutung?
North
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.05.2006
Beiträge: 445

BeitragVerfasst am: 21 Jun 2006 - 21:53:23    Titel:

weil das etwas ist, was die "erwachsenen" machen. man darfs nicht, und wer sich traut, es doch zu tun, ist "cool". und das passiert eben immer früher. aber die "jugend" wird ja auch immer jünger Wink
noreia
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.05.2006
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 21 Jun 2006 - 21:55:32    Titel:

zigaretten sind glaube ich gar nicht mehr so angesagt. ich finde viele "jüngere" rauchen gar nicht...das war schon mal schlimmer

alk: macht locker und gilt als erwachsenenstatus. ausserdem finde ich wird konsum von alk sehr runter gespielt...

drogen: ich glaube das wird immer schlimmer....viele jugendlichen bekommen halt zur zeit schon früh probleme wie arbeitslosigkeit,geldmangel,schuldruck usw. mit
MiJu
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.06.2006
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 21 Jun 2006 - 22:00:49    Titel:

Mensch du hast aber viele Fragen heute Smile

Ich denke, eben weil man sich damit cool fühlen kann... ich fand's ja auch mal cool, hat aber nicht geklappt, dass ich deswegen abhängig oder sonstwas geworden bin davon

Liegt vielleicht auch daran, weil es uns im Fernsehn etc. so vorgelebt wird:

1. sieht es cool aus wenn da jemand mit Zigarette in der Hand rumsteht
2. wird es indirekt dargestellt als eine Möglichkeit, Probleme zu lösen (was ja auch bei anderen Süchten das Problem ist... zwar wird nie gesagt 'das ist toll, macht das!' aber man kommt auf die dass man ja von anderen bemitleidet und gleichzeitig in den Mittelpunkt gestellt werden könnte deswegen...)
3. Siehe die ganzen Stars, sind alle total schlechte Vorbilder, da kann man das ganze ja nur cool finden, wenn das bei denen zu ihrem einzigartigen Lebensstil gehört...


Und viele versuchen wenn auch unbewusst all diesen Dingen in den Medien zu folgen, weil es ihnen dargestellt wird als das, was man in diesem Alter eigentlich sein müsste, und dann versucht man natürlich auch, so zu werden...

anderer Grund ist aber auch, dass viele es einfach lustig finden... weil's halt alle machen, und weil man nur damit wirklich einer von den 'insidern' (mir fiel grad kein besseres Wort ein) sein kann- und um so hochprozentiger der Alkohol, um so besser, denn damit kann man sich in den Mittelpunkt stellen und als mutig und außergewöhnlich glänzen...

man kann mit alkohol auch schlechte eigenschaften wie schüchternheit überspielen oder vergessen, und auch alle anderen negativen DInge vergessen...

ich denke, es gibt viele Gründe, und genau das ist auch der Grund, warum all diese Dinge so ne zentrale Bedeutung haben!!

Eins hab ich vergessen: es ist ja teilweise illegal... die Drogen zumindest, und der Rest unter 16 sowieso...
bak2
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.03.2006
Beiträge: 497

BeitragVerfasst am: 21 Jun 2006 - 22:02:40    Titel:

hi,

das kommt auf die droge an. speed und xtc machen wach und gesprächig, die druffies feiern ganz andere partys. ich meine wenn man 48 feiern kann an einem we ist das schon ein grund drogen zu nehmen. naja soll keine werbung sein, denn nach sonem partymarathon ist die woche natürlich unerträglich, es sei denn man bedient sich wieder den drogen. leider wird man davon nach längerem gebrauch, emotional unausgeglichen zappelig und unerträglich, jemand der permanent auf speed ist, ist kaum zu ertragen, das gilt aber auch nicht für alle leute.
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 21 Jun 2006 - 22:14:05    Titel:

der Zigarettenkonsum ist schon seit ein paar Jahren unter den Jugendlichen nicht mehr "inn".

Ich bin zwar noch nicht so alt, aber wo ich mit dem Rauchen angefangen habe, war dass bei vielen ein Symbol fuer Coolness.
Muss ehrlich sagen, dass mich das nie interessiert hat! Ich habe es ausprobiert und bin bis heute nicht davon losgekommen :-Q__

Die Grasraucherei nimmt aber immer staerker zu. Vielleicht nicht mal unbedingt bei den Kids unter 18, sondern eher drueber.

Alkohol wird von Jahr zu Jahr mehr ein Zeichen von Coolness. Verstehen kann ich es nicht aber ich empfinde es eben so. Denn es kann mir keiner erzaehlen, dass es soooo ein gigantisches Gefuehl ist, sich an einem Abend komplett abzuschiessen, danach mehrfach "Essen-Return" zumachen und als kroenden Abschluss die Nacht in der Badewanne oder mit dem Kopf auf dem Waschbeckenrand zu verbrinden. Da habe ich kein Verstaendniss fuer!

Gruss:


Matthias
Dan_81
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.05.2006
Beiträge: 71
Wohnort: Vilshofen

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2006 - 00:08:13    Titel:

Viele der Konsumenten erhoffen sich dadurch einen Zustand indem sie entweder entspannter, gelassener sind oder mehr Selbstvertrauen haben.

Einige sagen wahrscheinlich, dass sie es nur tun um Spass zu haben, was meines erachtens aber nur eine Rechtfertigung ist, denn wer stabil und mit beiden Beinen im Leben steht braucht dergleichen nicht um Spass zu haben.
Neugier spielt selbstverständlich auch eine Rolle.
Man muss aber bei aller Neugier nicht alles ausprobieren. In manchen Fällen reicht das nämlich schon um sich das Leben zu versauen.
Freundeskreis mag auch von Belang sein und der sog. "Gruppenzwang" der auch indirekt, einfach nur auf Grund der Umgebung mit Konsumenten, im Kopf des Betroffenen entstehen kann. Aber auch hier denke ich, dass ein gesunder Selbstwert u. Verstand dem entgegenwirken können. Wobei sich die Person dann auch ernsthaft fragen sollte in Welchem Ausmass u. in welcher Form geschieht das in meiner Umgebung u. ist es für mich förderlich mich in diesem Bekannten- oder Freundeskreis aufzuhalten oder sollte ich mich eher davon distanzieren.
Cennet
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2006
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2006 - 00:59:30    Titel: Re: Warum haben Alkohol, Zigaretten und Drogen ...

lisbeth hat folgendes geschrieben:
... bei vielen Jugendlichen offensichtlich eine so zentrale Bedeutung?


Wegen der Gruppenzwang oder, weil die Dumpfbacken denken, dass solche Sachen cool sein sollen!
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3784
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2006 - 10:09:52    Titel:

Zigarretten und Alkohol sind identitätsstiftend und gehören zum Rollenverständnis dazu.
Sandra Schmidt
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.11.2005
Beiträge: 190

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2006 - 10:43:28    Titel:

Für die meisten Jugendlichen ist das Rauchen ein Symbol für das Erwachsensein. Was natürlich nur Einbildung ist. Ich kann nicht verstehen, wie Menschen so beeinflussbar sind. Denn jeder müsste heute doch wissen, dass Rauchen gefährlich ist (genauso wie Alkohol und andere Drogen). Das gefährliche ist, dass die Jugend immer früher mit dem Rauchen beginnen. ( Durchschnittsalter heute: 11 Jahre )

Jährlich sind es 120 000 Nikotin-Tote in Deutschland ( und 3300 Tote jährlich durch Passivrauch ).
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Warum haben Alkohol, Zigaretten und Drogen ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum