Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Warum haben Alkohol, Zigaretten und Drogen ...
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Warum haben Alkohol, Zigaretten und Drogen ...
 
Autor Nachricht
phex
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2005
Beiträge: 1226

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2006 - 17:12:34    Titel:

Dan_81 hat folgendes geschrieben:
Fuer genaue Informationen muesste man allerdings Statistiken hinzuziehen.
Das hab ich auch mal gedacht. Aber tatsächlich kann man die meisten Statistiken, zumindest die, die auf Umfragen und ähnlichem basieren, getrost vergessen. Bisher geht man zum Beispiel bei dem Anteil von kiffenden Jugendlichen von eben solchen Umfragen aus. Parallele Umfragen zum Alkoholgebrauch decken sich aber nicht mit repräsentativen zahlen, nämlich den Verkaufszahlen des Handels. Das selbe gillt für Kippen. Und da ja doch ein kleiner moralischer Unterschied zu illegalen Drogen besteht, sind die Drogen-Zahlen ja wohl völlig daneben. Offiziell wird Schulversagen bei Jugendlichen nur zu weniger als einem Prozent mit Drogen in Verbindung gebracht. Wenn man bedenkt wie lustig es heutzutage auf unseren Schulhöfen riecht, kann sich jeder ausmalen, das da was verkannt oder verdrängt wird.
Dan_81
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.05.2006
Beiträge: 71
Wohnort: Vilshofen

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2006 - 17:23:58    Titel:

Sowieso Phex.

Aufs Rauchen von Kippen bezogen (und zwar auch nur was den allgemeinen Konsum betrifft) u. den evtl. Rückgang müsste man eben schlicht die Verkaufszahlen in der BRD hinzuziehen. Differenzen gibts immer.

Was die schlechten Leistungen an Schulen betrifft ist das mit Sicherheit mit ein Grund. Einer von vielen...
Was aber wieder ein anderes Thema ist.

However, ich geh´ jetzt baden Cool
m@wurst
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.06.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 21:13:28    Titel: meine meinung

ich glaube manche nehmen solche sachen weil sie sich cool fühlen wollen manche werden ja asuch erpresst und aus gruppenzwang alkohol und drogensüchtig naja ich finde solche sachen eigentlich nicht so gut aber wer meint er will das nehmen sollte sich es wohl besser überlegen Mad
Giles
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.06.2006
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 21:29:27    Titel:

JA, JA, BIN EIN SCHLAUMEIER

Viele Probieren mal das eine oder andere in der Jugend, ganz einfach um ihre Freiheit und ihre Grenzen auszutesten. Jehne die jedoch einen problematischen Konsum haben, also Wiederholunstäter sind, hatten meist vorher schon leichte Probleme. Wer einmal eine Situation erlebt hat in der er sonst nichts tun konnte als den Kontakt zur realität abzubrechen, wird dieses verhalten eher widerholen wollen. Das ist es was drogen nähmlich tun,: mit ihnen Fühlt man sich anders, ohne dass sich um einen herum etwas ändert und ohne dass man selbst etwas ändert. Ich sage nicht, dass jeder der Drogen nimmt ein Trauma erlebt hat, aber die verbindung zwischen ihren Gefühlen und dem was um sie passiert ist zumindest gestört.
phex
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2005
Beiträge: 1226

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 21:32:02    Titel: Re: meine meinung

m@wurst hat folgendes geschrieben:
ich glaube manche nehmen solche sachen weil sie sich cool fühlen wollen manche werden ja asuch erpresst und aus gruppenzwang alkohol und drogensüchtig naja ich finde solche sachen eigentlich nicht so gut aber wer meint er will das nehmen sollte sich es wohl besser überlegen Mad
Naja, Grppenzwang ist ja nicht gleich Erpressung. Und cool fühle ich mich auch nicht, wenn ich abends vorm Fernseher meine paar Bier weghau. Ich nehm "solche Sachen" weils ab und an einfach angenehm ist. Ist wie mitm Rauchen, was ich 10 Jahre getan habe, aber seit 3 Jahren nicht mehr tue.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Warum haben Alkohol, Zigaretten und Drogen ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum