Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gleichungen umstellen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Gleichungen umstellen
 
Autor Nachricht
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 13:03:01    Titel:

gerngeschehen und dito ;-)


Matthias
Gisa
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2006
Beiträge: 185
Wohnort: DE

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 19:33:40    Titel:

die Formel lautet auf Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Erdkr%C3%BCmmung


y = ( L² + R² )^½ - R

wie stelle ich es dann um?
Wie bekomme ich diesen Exponenten weg?
Wie löse ich jetzt nach L auf?
Danke und Gruß
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 19:42:39    Titel:

^0,5 ist nichts anderes als die Quadratwurzel - und wie bekommt man die wurzel weg - genau: indem man quadriert :-)

(^0,5)^2 = ^1


y = ( L² + R² )^½ - R | ²

y² = L² +R² +(-R)²

y² = L² +R² +R²

y² = L² + 2R² | -2R²

y² -2R² = L² |sqrt

sqrt(y² -2R²) = L

Gruss:


Matthias
Gisa
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2006
Beiträge: 185
Wohnort: DE

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 20:00:15    Titel:

Smile
Ok. Einmal durchquadrieren Very Happy

Danke und Gruß

Gisa
Gisa
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2006
Beiträge: 185
Wohnort: DE

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 20:17:37    Titel:

Das ist die Erdkrümmungsformel:

bei y = 2m und R = 6400 km

wäre ja L = 12,799.996 ???

Stimmt das so?
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 21:27:29    Titel:

hast du das mit dieser Formel berechnet?

sqrt(y² -2R²) = L

Kannst Du mir erklaeren, wie das klappen soll ;-) ?

R >> y --> somit steht ein negativer Wert unter der Wurzel und somit kein Ergebnis fuer L = IR

Gruss:


Matthias
Gisa
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2006
Beiträge: 185
Wohnort: DE

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 21:54:39    Titel:

tatsächlich.
Dann habe ich wahrscheinlich erst quadriert und dann die Wurzel gezogen. Somit wäre aus dem - ein +. Das ist aber nicht dem so.
Nun gut.
Dann kann ich auch kein L (Entfernung bestimmen) bestimmen mit dieser Formel.
Gisa
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2006
Beiträge: 185
Wohnort: DE

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 22:22:13    Titel:

Achso jetzt ist es klar.
Das sind die kleinen aber sehr wichtige Details die man besonders schnell übersieht aber nicht sollte Very Happy

Danke dir und Gruß Smile

Gisa
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Gleichungen umstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum