Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

VWL, WiWi oder doch etwas anderes?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> VWL, WiWi oder doch etwas anderes?
 
Autor Nachricht
Bahnhofsuhr
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.06.2006
Beiträge: 9
Wohnort: Vechta

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 19:16:54    Titel: VWL, WiWi oder doch etwas anderes?

Die Wahl des "richtigen" Studiengangs beschäftigt mich schon eine Weile und zwar stehe ich momentan vor folgendem Dilemma:
Ich interessiere mich zwar sehr für volkswirtschaftliche Inhalte und die damit verbundenen Fragestellungen, kann mich jedoch für ein sehr theoretisches, mathematisiertes Studium noch nicht begeistern. Dabei dürfte die Mathematik keine zu großen Probleme darstellen.
Ist ein Studium der Wirtschaftswissenschaften da sinnvoller? Man hört ja sowieso, dass entweder BWLer, die auch VWL-Kenntnisse besitzen, oder VWLer, die auch mit BWL was anfangen können, gesucht sind.

Mein zweites Problem ist die Wahl des Studienortes. Obwohl einem mit Abischnitt 1,4 viele Türen offen stehen, möchte ich doch gerne in Nord- oder Mitteldeutschland bleiben.
Mein Wunschstudiengang daher:
Wirtschaftswissenschaften mit internationaler Ausrichtung / Erwerb von zusätzlichen Sprachkenntnissen an einer renommierten Universität. Würde mich anschließend gerne auf internationale Zusammenhänge spezialisieren.

Wo sollte ich studieren? Wink

Mir ist klar, dass das hier nicht der alleinige Entscheidungsfaktor sein darf, aber es kann doch helfen!
Jey
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.04.2006
Beiträge: 115
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 20:14:51    Titel:

Ich stehe eigentlich gerade genau vor der selben überlegung wie du! Ich möchte mich auch nicht so Spezialisieren und eigentlich gerne sowohl die BWL als auch die VWL Inhalte mitnehmen! Außerdem hast du schon recht die Berufschancen stehen glaube ich besser wenn man einen Überblick über die gesamten Wirtschaftswissenschaften hat.
Also ich persöhlich möchte ganz gerne WiWi auf Diplom studieren weil ich die Inhalte des Diplomstudiengang doch besser finde als im Bachelorsystem. Ich hab mich auch schon ordentlich informiert und mich in Bochum schon mal Beworben. Bochum ist in sachen WiWi studieren glaub ich sowieso eine der ersten Adressen.
Eine internationale Ausrichtung würde mich auch reizen, ich weiß aber nicht ob das in Bochum angeboten wird!

________________________ Mr. Green __________________________

http://www.studieren.de/ergebnis1.asp?Studiengang=390&method=1
(guter Überblick über das WiWi Studiengangebot in Deutschland)
krx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.06.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 20:45:37    Titel:

Du nimmst eigentlich sowohl bei einem BWL als auch bei einem VWL Studium viele Dinge des anderen Faches mit. Spezialisieren in die jeweilige Richtung tust du dich eigentlich erst im Hauptstudium.

Was genau die Inhalte der "Wirtschaftswissenschaften" sind, kann ich dir leider nicht sagen.
Crocker
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.07.2005
Beiträge: 1127

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 21:59:00    Titel:

Wenn du so sehr an zuhause haengst, warum willst du dann bitte "international" studieren? Ok, es klingt besser.
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3784
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2006 - 22:15:15    Titel:

Am besten ihr beginnt irgendwo euer Vwl- oder Bwl-Studium an einer möglichst mathematischen Uni. Von dort aus könnt ihr nach eurem Grundstudium überall hinwechseln wo ihr hin wollt und kennt euch im Fach bereits etwas besser aus.

Die Uniwahl ist ja nicht zwingend für den Rest eures Lebens...

Beste Grüße
coffeinjunky
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> VWL, WiWi oder doch etwas anderes?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum