Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ablenkung im Kondensator
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Ablenkung im Kondensator
 
Autor Nachricht
hot_rock
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.06.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2006 - 16:02:49    Titel: Ablenkung im Kondensator

Hey!
Da bin ich doch schon wieder...aber irgendwie verzweifel ich grad schon wieder an einer Übungsaufgabe Embarassed
Hoffe ihr helft mir, wäre nämlich ganz schön dringen..leider Sad

In einem Kondensator mit waagrecgteb Platten gelangen senkrecht zu den Feldlinien Elektronen mit v=4*10^6 m/s. Der Kondensator ist 10cm lang, der Plattenabstand beträgt 2cm.

a.) Wie ist die Kondensatorspannung zu wählen, damit der Strahl um 15° aus seiner ursprünglichen Richtung abgelenkt wird?
b.) Wie verändert sich der Kurvenverlauf, wenn die Kondensatorspannung verdoppelt wird?
c.) Wie verändert sich der Elektronenstrahl nach Verlassen des Kondensators, bis er nach weiteren 30cm auf einen Leuchtschirm auftrifft (nach Teil a)?
d.) Welche Beschleunigung erhalten Elektronen nach Teil a im Kondensatorfeld? Kann man die Erdbeschleunigung vernachlässigen?
e.) Beschreiben Sie ein Verfahren zur Bestimmung der Elementarladung.

Weiß auch nicht was los ist, normalerweise hab ich keine Probleme mit solchen Aufgaben, aber irgendwie komm ich grad auf nichts :'(
Wär euch echt dankbar!!!

LG hot_rock
hot_rock
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.06.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2006 - 17:49:09    Titel:

HILFE!!! kann oder will mir hier keiner helfen?! ich dreh hier gleich durch...
bitte zumindest n ansatz bei der a...ich muss die aufgabe heute ncoh irgendwie hinbekommen...
1338
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2006 - 18:49:14    Titel:

hot_rock hat folgendes geschrieben:
HILFE!!! kann oder will mir hier keiner helfen?! ich dreh hier gleich durch...
bitte zumindest n ansatz bei der a...ich muss die aufgabe heute ncoh irgendwie hinbekommen...


Mal ganz ruhig. Wink

Du hast doch die beiden Richtungsvektoren x und y. MIt dem Tangenz kann man daraus etwas basteln:

tan a= y/x

y=UQ/2dm * t²
x=v*t
Selektron
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2006 - 19:06:57    Titel:

...cool bleiben Very Happy und nicht verzweifeln

ein bisschen ausführlicher:
a.)
x: Länge des Kondensators
d: Plattenabstand
m: Ruhemasse des Elektrons
e: Elementarladung
vx=4*10^6 m/s.

Beschleunigung in y-Richtung:

Fel=eE=eU/d=may
ay=eU/(dm)

1.) Geschwindigkeit-Zeit-Gleichung in y-Richtung:
vy=ayt

2.) Strecke-Zeit-Gleichung in x-Richtung:
x=vxt
t=x/vx

2 in 1 einsetzen:

vy=eU/(md)*x/vx

tan von Beträgen der "Geschwindigkeitsvektoren":
tan(15°)=vy/vx

durch Einsetzen und Umformung:
U=tan(15°)mdvx^2/(xe)




mit Hilfe dieser Gleichungen kannst du auch alle anderen Aufgabenteile bis auf e.) beantworten

zu e.)http://de.wikipedia.org/wiki/Millikan-Versuch

LG Selektron

alle Angaben wie immer ohne Gewähr Laughing
hot_rock
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.06.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2006 - 21:27:34    Titel:

Hey danke!!! *knutsch* Formeln waren mir echt ne Hilfe...zumindest für den Anfang... ^^
Hoff nur trotzdem das sowas morgen nicht drankommt *bibber* außerdem haben wir das nie gemacht!!!
So dann mal noch nen schönen Abend, nochmal danke und gute nacht
hot_rock
danielsun174
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.05.2009
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2009 - 22:59:10    Titel:

hallo
großes dankeschön !! hatte gerade die selbe aufgabe, und hätte fast aufgegeben Smile
danke ! whey eiweiß vergleich
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Ablenkung im Kondensator
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum