Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ableitungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ableitungen
 
Autor Nachricht
Tornado84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2006 - 12:12:53    Titel: Ableitungen

fas
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 2086

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2006 - 12:20:53    Titel:

Bei a): Kettenregel und Quotientenregel..
b)
ln(x^x)=x*ln(x).
-> Produktregel
-> 1+ln(x).

Gruss
Tornado84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2006 - 10:35:27    Titel:

ok

Zuletzt bearbeitet von Tornado84 am 05 Jul 2006 - 10:46:11, insgesamt einmal bearbeitet
Peneli
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.06.2006
Beiträge: 2223

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2006 - 10:41:35    Titel:

[sin(x²-1)]'=cos(x²-1)*2x
Tornado84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2006 - 10:53:03    Titel:

Peneli hat folgendes geschrieben:
[sin(x²-1)]'=cos(x²-1)*2x



f(x)= u(x)/v(x) Quotientenregel

f(x)=[(u(x)'*v(x))-(v(x)'*u(x))] / (v(x))^2 so das ist die formel

dann muss ich für u(x)' cos(x^2-1)*2x ableiten stimmt bis jetzt denke ich mal?

a) Wenn Ja Was Muss Raus Kommen? Ich Habe Leider Kein Ahnung Wie Vor Gehen Muss.
b)Nenner wird dann nur 1 wenn ich ableite



Klicke hier, um den Artikel bei Amazon.de anzuschauen.
Box
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2005
Beiträge: 1002

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2006 - 11:05:31    Titel:

Du musst doch nur die terme einsetzen :

f(x) = sin(x^2 - 1) / (x+1)

g(x) = sin(x^2-1) ; g'(x)=2*x*cos(x^2-1)
h(x) = x+1 ; h'(x)=1

Jetzt einsetzen :

f'(x) = (g'(x)*h(x) - g(x)*h'(x)) / h(x)^2

f'(x) =( ( (x+1) *(2x*cos(x^2 -1)) ) - sin(x^2 -1) ) / (x+1)^2
Tornado84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2006 - 11:22:02    Titel:

ok, ich glaube ich habe es verstanden und was ist mit zweite teil der aufgabe

und geben Sie jeweils die Ableitung f´(xo) an der Stelle xo=1 an:


soll ich nur anstelle x nur 1 einsetzen und ausrechen oder
Box
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2005
Beiträge: 1002

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2006 - 11:23:27    Titel:

Oh, das hatte ich übersehen, ja, nur einsetzen und ausrechnen. x=1 gehört ja zum Def. Bereich.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ableitungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum