Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Plagiate Software für HA zulässig?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Plagiate Software für HA zulässig?
 
Autor Nachricht
Oezkan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2006 - 21:57:37    Titel:

Don Qichote war das auch egal Very Happy

Also Frisch Voran ( Mein GeschiLK Standard Spruch) Wink


Wünsche dir viel Erfolg, lass dich nicht entmutigen !

LG,

Özkan
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2006 - 23:52:42    Titel:

Ich finds schon verwunderlich, daß so viele andere die Möglichkeit haben von Arbeiten abzuschreiben.

Bei deiner Konstellation könnte man vielleicht noch an einem Verstoß gegen Art. 3 I GG denken.
Amber
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2006 - 09:26:36    Titel:

Ifoly hat folgendes geschrieben:

Aber: Wird das am Lehrstuhl überhaupt noch Relevanz haben?

Denn der Assi vom Cordes meinte, da wäre praktisch eh nichts mehr zu machen!

Einschüchterungsversuch! Lass dich nicht kirre machen, wehr dich auf jeden Fall! Würde mir das passieren, wäre ich, glaub ich, so wütend, dass ich den Weg bis zum allerletzten gehen würde. Und sieh's als Vorbereitung auf deinen späteren Job...
Viel Glück!
Ifoly
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.03.2006
Beiträge: 204

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2006 - 09:39:24    Titel:

Ja ja, Verstoß gegen Art. 3 GG!

Nur meinten die am Lehrstuhl, das würde in diesem Fall nicht zählen, da dies in Unidingen keine Relevanz hätte.

Werde aber auf jeden Fall um meine HA kämpfen.

Jetzt erst recht!!!

LG. Cool
Gizmo44
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.02.2006
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 20 Jul 2006 - 20:36:09    Titel:

Hallöchen,

habe grad das alles gelesen *kopfschüttel* ich faß es ja echt nicht.

Ich glaub da konnte wohl einfach einer diese Software nicht bedienen, hm?

@ Ifoly: Wie siehst denn aus mit der Remonstration? Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen!

LG
Ifoly
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.03.2006
Beiträge: 204

BeitragVerfasst am: 20 Jul 2006 - 21:12:42    Titel:

Hi!

Der Fall wird gerade noch geprüft, aber ich fürchte, es wird bei 0 Pkt. bleiben!

Standest Du auch unter Plagiatsvorwurf?

LG Ifoly. Wink
Gizmo44
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.02.2006
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 20 Jul 2006 - 22:34:39    Titel:

Nee. Aber ich studier auch in FFM. Muss dieses Semester Deliktsrecht schreiben, bin durch ZivilR II bei Prof. Baums gefallen Embarassed Hab remonstriert. Leider erfolglos Crying or Very sad Obwohl ich es trotzdem blöd find.... Naja, nun halt nochmal.

Ich denke einfach, dass bei uns an der Uni einiges schief läuft. Vor allem bei den ZivilR - Lehrstühlen.

Ich wünsch Dir viel Erfolg. Wink Ganz ehrlich.
stenq
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.06.2005
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2006 - 08:21:17    Titel:

Software ? könnte mal jmd. kurz erklären um was für eine ominöse software es sich hierbei handelt ? scannen die alle HA's und jagen die dann durch ne computer ? (gibts da n protokoll für ? )


thx

clarc
CJ
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2006 - 08:49:21    Titel:

Die Prof fordern zu deiner schriftlichen Arbeit eine elektronisch Ausgabe an.
Diese lassen sie dann durch ein Programm laufen, das anzeigen soll ob deine Arbeit mit anderen übereinstimmt und inwieweit du "copy&paste" betreiben hast.
Laut Angaben des Lehrstuhls Cordes wurden alle "übereinstimmenden" Arbeiten nochmal durch einen wiss. Mitarbeiter per Hand kontrolliert und mit anderen verglichen.
stenq
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.06.2005
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2006 - 10:57:24    Titel:

alles klar, kannte ich noch gar nicht...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Plagiate Software für HA zulässig?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 5 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum