Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Klausuren Frankfurt grosser Schein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Klausuren Frankfurt grosser Schein
 
Autor Nachricht
belucci
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2006 - 09:27:11    Titel: Klausuren Frankfurt grosser Schein

Hallo.

Kann mir bitte jemand weiterhelfen:

Ist es empfehlenswert Europarecht bei Hofmann zu schreiben und wurden die Themen eingegrenzt?

Staatshaftungsrecht denke ich wird sehr schwer werden: Ebsen soll ja schon wieder Kommentare von sich gegeben haben, dass sich in seiner Veranstaltung die Spreu vom Weizen trenne!!!


Und wie sieht es in Zivilrecht aus? Bereicherungsrecht werde ich sowieso schreiben. Was wäre sonst noch zu empfehlen und vor allem stofflich in der Kürze der verbleibenden Zeit machbar?!

LG und Vielen Dank. Confused
CJ
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2006 - 17:43:51    Titel:

Also Prof. Hofman hatte letzten erwähnt, dass man sich bei der Klausur entweder auf eine Nichtigkeitsklage, eine Vertragsverletzungsklage oder eine Vorabentscheidung einstellen kann; natürlich auch mit Bezug zum nationalen Recht.

Ebsen hatte eine Klausurthemenliste rausgegebent; Amtshaftung,gemeinschaftrechtliche Staatshaftung, 64 HSOG, enteignender und enteigunungsgleicher Eingriff und "die verwaltungsprozessuale Probleme des Behördenhausrechts". Er hatte letzte Vorlesung einen Übungsfall gemacht und meinte die Klausur würde ungefähr diesen Schwierigkeitsgrad haben- so schwer war der Ü-fall nicht; das dürfte also machbar sein.

Familienrecht dürfte machbar sei; Themenliste der Vorlesung findest du auf der Uni HP--->Prof. Wellenhofer.
Ifoly
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.03.2006
Beiträge: 204

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2006 - 20:01:16    Titel:

Hallo!

Schreibe auch Bereicherungsr. beim Segna mit!

Der macht aber schwere Klausuren. Bin nämlich leider schon einmal durchgefallen.

Was lernt Ihr für Bereicherungsr. alles?

Und was sollte man für Familienr. alles drauf haben?

LG und danke schon mal für Tipps. Wink
belucci
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2006 - 20:23:05    Titel:

Hallo CJ.

Danke für die Infos! Bezüglich Staatshaftung hört sich das dann doch besser an...

Und Ifoly: Ich würde nur Rep.Unterlagen verwenden, da die normal am kürzesten sind. Welche ist eigentlich egal; je nachdem mit was Du am besten lernen kannst (z.B. hemmer-Fälle, oder wenn man drankommt die Hauptkursunterlagen).

MfG. Very Happy
Ifoly
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.03.2006
Beiträge: 204

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2006 - 20:29:58    Titel:

Hey, danke!

Habe die Alpmann-Skripten.

Was hälst Du von denen?

LG.
belucci
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 02 Jul 2006 - 09:29:12    Titel:

Hi Ifoly.

Alpmann Skripten sind denke ich ok. Musst einfach nehmen was Dir am besten liegt.

Allerdings ist das meistens auch nicht gerade wenig! Wenn die Zeit knapp wird würde ich evtl. auf die Reihe "Unirep" oder die hemmer-basics zurückgreifen.

LG.
Lady Sun
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2005
Beiträge: 82

BeitragVerfasst am: 03 Jul 2006 - 12:07:01    Titel:

Hat jemand nähere Informationen zur Baurechts-Klausur bei Wieland? Was könnte da in etwa drankommen?
CJ
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 03 Jul 2006 - 15:57:24    Titel:

@Lady Sun: Beim Wieland musst du dich echt auf alles einstellen. Confused Er hatte gesagt, dass es nicht nur "reines" Baurecht (+Verw AT) sein könnte, sondern auch Bezüge zum Kommunalrecht dran kommen könnten.
Lady Sun
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2005
Beiträge: 82

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2006 - 13:38:31    Titel:

Hmm dachte mir das so schon in etwa... naja, was könnte man denn z.B. als Bezug zum Kommunalrecht verstehen??
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Klausuren Frankfurt grosser Schein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum