Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zulassungsbescheid und Einschreibefrist
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Zulassungsbescheid und Einschreibefrist
 
Autor Nachricht
Petr
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.07.2005
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2006 - 19:26:44    Titel: Zulassungsbescheid und Einschreibefrist

Hallo,

ich habe mich nun bei mehreren Unis und FH's für das kommende Wintersemester beworben. Unter meinen Bewerbungen waren sowohl zulassungsbeschränkte Studienänge als auch Unbeschränkte.
Ich plane meinen Urlaub im August, d.h. ich werde den ganzen August nicht zu Hause sein. Jetzt wollte ich euch fragen, wie lang in der Regel die Einschreibefristen sind. Wann habt ihr eure Zulassungsbescheide bekommen und wieviel Zeit hat eure Uni/FH euch gegeben sich einschreiben zu lassen.
estrellacito
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.05.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2006 - 23:00:39    Titel:

hallo,
also manche unis senden ihren bescheid schon mitte august raus, dann muss man sich innerhalb 1-2 wochen entscheiden und immatrikulieren!
nico123
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beiträge: 224

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2006 - 20:31:28    Titel:

hi!

wieso hast du dich fuer nicht zulassungsbeschraenkte studiengaenge beworben? so wie ich das sehe, muss man sich fuer die nicht bewerben, sondern, kann sich einfach zu den terminen einschreiben.
das sagt doch eigentlich schon das wort zulassungsfrei..... help!
Petr
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.07.2005
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2006 - 12:48:39    Titel:

ja ich hab mich für diese studiengänge beworben um später auf jeden fall was in der hand zu haben. ich kann mich ja nicht darauf verlassen in den zulassungsbeschränkten studiengängen angenommen zu werden, vor allem da ich unter meinen bewerbungen hochschulinterne, komplizierte auswahlverfahren mit drinne hatte.
also, kurz gesagt kann ich mir meinen urlaub (plane Anfang bis Mitte August) abschminken, weil ich die Einschreibungsfrist verpasssen würde.
andrea_eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2005
Beiträge: 1528

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2006 - 13:48:32    Titel:

für nicht zulassungsbegrenzte studiengänge muss man sich nicht bewerben! da geht man einfach bis oktober hin und schreibt sich ein, fertig...das geht immer ohne bewerbung!

aber zu deinem urlaub: du hast erst geschrieben, du bist den ganzen august nicht zuhause -> das wäre schlecht, da manche unis wirklich nur max. 2 wochen zum einschreiben zeit geben und die zulassungsbescheide oft gegen mitte august rausgehen
danach hast du gesagt, du bist mitte august wieder da -> das geht problemlos, weil du die einschreibefrist nicht verpassen wirst, da vor mitte august von den unis wohl nichts kommen wird
Petr
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.07.2005
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2006 - 14:06:26    Titel:

Ja, also ich habe mich am Anfang vertan. Ich würde vom 1. August bis zum 16. Agust weg sein. Also brauche ich mir in dieser Richtung keine Sorgen zu machen? Ich werde jedenfalls noch vorher bei den Unis nachfragen. Sicher ist sicher.
debbie
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2006 - 15:19:52    Titel:

Hey!Du hast dich doch bei den zulassungsbeschränkten Fächern auch über ZVS beworben ,oder?

Bei mir will das nicht so klappen,denn bei der Frage,wo ich gerne studieren möchte kommen nur Städte aus dem Norden(Bonn,BIelefeld,etc.) und ich will
da gar nicht hin.Tübingen,München wären mir lieber,aber die stehen nicht zur Auswahl,wieso?
Die Seite www.zvs.de ist doch die richtige,oder?
andrea_eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2005
Beiträge: 1528

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2006 - 15:35:53    Titel:

für was willst du dich denn bewerben? die zvs ist doch nur in einzelfällen zuständig Exclamation
debbie
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2006 - 15:56:35    Titel:

Ich möchte mich für Jura und BWL bewerben und man sagte mir,dass ich bei zulassunbgsbeschränkten Fächern wie diesen neben dem nornalen Antrag es auch noch über die ZVS machen muss.
Nscho-tschi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 98

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2006 - 15:59:11    Titel:

In NRW schon.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Zulassungsbescheid und Einschreibefrist
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum