Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Staatshaftung Ffm
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Staatshaftung Ffm
 
Autor Nachricht
wildes-huhn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.07.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 18:23:03    Titel:

also ich hab das nach der "liste" auf der 1. seite auch so verstanden dass es um dieabgrenzung zwischen öffentl-rechtl. & privatrechtl. streitigkeiten geht... hmmm Rolling Eyes
...was macht ihr denn jetzt?
und wie könnte man sowas mit den themen der klausurenliste verbinden?
Shocked
bin verwirrt.... Wink
CJ
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 18:26:07    Titel:

Ja ok ich lern das auch nur so...immerhin hat er das "Thema" so festgesetzt.

Das ist eine gute Frage, wie man das verbindet. Ich hoffe ja nicht, dass er morgen dann doch eher eine verwaltungsrechtliche Klausur macht. Wink

Vergessen: Weiß einer, ob wir auch beim Ebsen den kleinen Schein in Kopie mitbringen müssen?
wildes-huhn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.07.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 19:16:17    Titel:

also er meinte wohl man braucht die kopie, wenn man den schein haben will, also egal ob morgen oder beim abholen der korrigierten klausur irgendwann.
habe ich allerdings auch nur von jmd aus der vorlesung gehört(war nicht selber da), ist sicher nicht verkehrt ihn sicherheitshalber mal mitzubringen!?!
wildes-huhn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.07.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 19:21:11    Titel:

..ich hoffe du ziehst das nicht ernsthaft in erwägung!!! Shocked
das kann er doch nicht machen! in der vorbereitung war doch wohl auch immer irgendwas staatshaftungsmäßiges und kein VR!!!
ohje... Rolling Eyes
julesik
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.05.2006
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 19:21:28    Titel: kl. Schein

Bei der letzten VL meinte er mann sollte eine Kopie des kl. Scheins dabei haben. Notfalls kann die nachgereicht werden. Allerdings wird der Schein nur gegen Vorlage des kl. Scheins ausgestellt.
CJ
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 287

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 19:22:04    Titel:

Danke, dann werd ich die mitnehmen.
Bei allen anderen Fortgeschrittenenklausuren musste man den auch mit abgeben, da sonst die Klausur nicht auf "Scheinrelevanz" korrigiert wird.

Vll. macht er ja ne Zusatzfrage oder so Laughing Wer weiß, was die sich immer einfallen lassen.
wildes-huhn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.07.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 20:08:17    Titel:

genau das hab ich mir auch gedacht! bietet sich (finde ich) auch viel eher an so eine zusatzfrage zu dem thema anstelle eines falls ... naja...wie schön´s doch wär´wenn man es vorher wüsste... Laughing
teamwork7
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 47
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 20:27:19    Titel:

hallo leidensgenossen!

ich kann mir nun wirklich nicht vorstellen, dass das öffentliche sachenrecht für die morgige klausur extrem relevant sein wird, zumal die klausur im WS beim frankenberg schon so extrem war. es haben sich bestimmt viele beschwert, warum in einer staathaftungsklausur zu 99% verwaltungsR drankam. wenn dann-so hoffe ich zumindest, wie viele von euch, dass es, wenn es drankommen sollte, nur eine zusatzfrage ist!!
bin aber froh hier mitbekommen zu haben, dass wir den kleinen schein in kopie brauchen Smile
hoffe die klausur wird FAIR!!!!!!!!! Exclamation
LG
wildes-huhn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.07.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 20:42:34    Titel:

achja...wo/wann schreiben wir denn eigentlich nochmal? 14-17h, oder? weiß jemand in welchem H? Embarassed
teamwork7
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 47
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 20:46:23    Titel:

wir schreiben von 14-17 uhr in H IV Laughing
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Staatshaftung Ffm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 5 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum