Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bin ich auch Kunstler?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Kunst-Forum -> Bin ich auch Kunstler?
 
Autor Nachricht
miquelito
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.07.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2006 - 13:58:25    Titel: Bin ich auch Kunstler?

Hallo...
Erstens, bitte entschuldige meine grammatische Fehler....Deutsch ist nicht meine Muttersprache...

Ich habe eine Frage an euch aber erst erzahle ich mein "Kunst Geschichte"

Vor einem Jahr wollte meine Frau so ein Druck/Poster von eine Paul Klee kaufen...irgendwas Abstract. Es sollte meine Meinung nach, zu viel kosten und ich versprach meine Frau dass ich fur sie was mahle. Ich muss sagen, ich hatte noch nie eine Pinsel in der Hand aber trotzdem... Smile Habe mir ein Leinwand gekauft, acryl Farben und Pinseln....Mein erste Bild war doch ein Copy von Paul Klee (dass mit dem Vierecken) nur in die Farben die zum Mobel passten Smile

Es hat so viel Spass gemacht zu mahlen dass seit dann habe ich um die 25 Bilder gemahlt....Und jetzt die Fragen und Verzweifelung.....Kann ich mich Kunstler nennen? Ich mache "nur" Abstrakten und frage mich "Kann das nicht jeder?"

Und noch eine Frage die mich sehr verwirrt....Warum mahle ich was ich mahle? Ich meine, meistens fange ich an ohne Plan, ohne irgendwelche Ideen aber mit dem Gefuhl dass ich mahlen MUSS und Stunden spater habe ich ein Endergebiss....Woher das Bild kommt habe ich keine Ahnung!

Man kann meine Bilder durch dieses Link anschauen: www.mike-hughes.magix.net Auf "Art?" klicken und dort sind ein paar meine Bilder. Wurde mich freuen wann ich ein bisschen Feedback bekommen konnte.

Sind diese fragen normal? Smile
phex
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2005
Beiträge: 1226

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2006 - 14:22:14    Titel: Re: Bin ich auch Kunstler?

Aber klar bist du Künstler!! Das sind ein paar der interessantesten Bilder die ich hier gesehen hab.
miquelito hat folgendes geschrieben:
Vor einem Jahr wollte meine Frau so ein Druck/Poster von eine Paul Klee kaufen...irgendwas Abstract. Es sollte meine Meinung nach, zu viel kosten und ich versprach meine Frau dass ich fur sie was mahle. Ich muss sagen, ich hatte noch nie eine Pinsel in der Hand aber trotzdem... Smile Habe mir ein Leinwand gekauft, acryl Farben und Pinseln....Mein erste Bild war doch ein Copy von Paul Klee (dass mit dem Vierecken) nur in die Farben die zum Mobel passten Smile
Wie praktisch Smile
miquelito hat folgendes geschrieben:
Es hat so viel Spass gemacht zu mahlen dass seit dann habe ich um die 25 Bilder gemahlt....Und jetzt die Fragen und Verzweifelung.....Kann ich mich Kunstler nennen?
JAAAA.
miquelito hat folgendes geschrieben:
Ich mache "nur" Abstrakten und frage mich "Kann das nicht jeder?"
Ich nicht.
miquelito hat folgendes geschrieben:
Und noch eine Frage die mich sehr verwirrt....Warum mahle ich was ich mahle? Ich meine, meistens fange ich an ohne Plan, ohne irgendwelche Ideen aber mit dem Gefuhl dass ich mahlen MUSS und Stunden spater habe ich ein Endergebiss....Woher das Bild kommt habe ich keine Ahnung!
Das ist so bei Künstlern. Dagegen kann man nix machen.
miquelito hat folgendes geschrieben:
Sind diese fragen normal? Smile
Nein.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Kunst-Forum -> Bin ich auch Kunstler?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum