Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Sachenrecht SS06 Wellenhofer FFM
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44 ... 49, 50, 51, 52, 53  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Sachenrecht SS06 Wellenhofer FFM
 
Autor Nachricht
crunch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2006 - 18:47:44    Titel:

also wegen dem § 823 II bin ich auch grad schwer am überlegen...bin mir da auch nicht sicher, eigentlich ja nicht wg stgb....[/quote]
Bubusch
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.01.2006
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 16:52:43    Titel:

Hallo,
sitze auch seit einer Woche an der HA und bin noch bei der ersten Frage.
Hab auch schon im Palandt und Stud.Kommentar, Wolf und zwei weiteren Büchern (Schapp und ?) nach der EBV-Problematik gesucht, aber so das ist immer nur so kurz abgehandelt ohne wirklich Probleme anzusprechen...oder Hinweise auf irgendwelche weiterführende Lit. zu geben.
Deshalb komm ich auch nicht wirklich weiter in meinem Gutachten Crying or Very sad

Hat jmd nen Tip, in welchen Büchern ich vielleicht mehr dazu finde oder sogar nen Aufsatz? Bitte nicht falsch verstehen, ich möchte keine genauen Seitenangaben, nur nen Tip.

Danke...
presoman
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 19:09:29    Titel:

Hey,
schau doch mal im soergel 4. auflage, staudinger, münchener, erman, westermann, wolf, gursky, praxiskommentar, bamberg/roth...
es gibt unglaublich viel..
JCR
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.08.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 20 Aug 2006 - 14:08:35    Titel:

Hallo, gerade mitten in der Arbeit hat meine Katze den Sachverhalt zerlegt.
Hat ihn jemand noch, dann wäre es nett wenn jemand ihn mir schicken könnte?
Außerdem wäre es gut, an die Fälle aus der Vorlesung zu kommen (die die nicht mehr im Netz stehen).
Vielen Dank im Vorraus
Bubusch
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.01.2006
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: 20 Aug 2006 - 14:28:48    Titel:

Also irgendwie habe ich etwas Probleme mit dem Aufbau der Frage 1.

Ich werde das jetzt so machen, glaub ich:

I.GoA
II. § 985 (-) weil E nicht mehr Eigentümer der Früchte
III. §§ 989, 990
IV. §§ 992,823
V. §987

Kann man das so machen? Bin grad beim EBV in der 989,990er Prüfung...

Bei der Frage 2 dachte ich an § 859 II, III und bei Frage 4 an §932...aber da muss ich mein Köpfchen noma ganz stark anstrengen, ob mir nicht mehr zu einfällt...
Juraktiv
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.08.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 20 Aug 2006 - 15:21:52    Titel:

Hi Leute,

bin seit knapp 2 Wochen am schreiben und hab jetzt dieses Forum hier entdeckt. Vieles von dem, was hier andiskutiert wurde, hab ich auch in der HA problematisiert.
Aber ich hänge immer noch bei Frage 3 bei 2 Problemen: Wie bewertet ihr die Tatsache, dass der 80 cm hohe Zaun die Test-Erdbeeren umrandet und inwiefern ist der ungenießbare Geschmack wichtig? Komme damit überhaupt nicht zurecht :-/
Claudius
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 21 Aug 2006 - 13:15:52    Titel:

Nehme ich bei der GoA die 305€ oder 450€ als Schaden an?
Ifoly
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.03.2006
Beiträge: 204

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2006 - 08:17:42    Titel:

Hallo!

Manche prüfen doch Nutzungsersatz aus §§ 987, 990. Aber wo bitte schön hat U denn Nutzungen, d.h. Früchte oder Gebrauchsvorteile, gezogen???

Bitte helft mir!

Kriege langsam die Krise wg. Sachenr.

LG. Wink
steffel77
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 10.09.2005
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2006 - 13:20:30    Titel:

hat jmd noch beim 1.teil 823 II i.v.m. einem schutzgesetz geprüft?

da die strafrechtlichen wegfallen, heisst das ja nicht, dass dieser anspruch außer acht zu lassen ist...

als schutzgesetz habe ich 858 angenommen.das käme meines erachtens als einziges in frage...

ich tu mich nur schwer damit oder steh auf dem schlauch...man muss 858 ja durchprüfen...

eine voraussetzung ist, dass dieser anspruch nur für den unmittelbaren besitzer gilt...da ja e nicht im unmittelbaren besitz ist, wg krankenhausaufenthalt, kann hier schon 823 II i.v.m. 858 scheitern????
Claudius
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2006 - 19:06:42    Titel:

Was ist denn vielleicht mit §§ 823 iVm 992? Bin mir nicht sicher - aber möglich wäre es vielleicht. Habs aber noch nicht geprüft. Um noch einmal die Frage aufzugreifen: Nehme ich bei der GoA 350€ oder 450€ an?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Sachenrecht SS06 Wellenhofer FFM
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44 ... 49, 50, 51, 52, 53  Weiter
Seite 41 von 53

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum