Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Klausur schreiben lassen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Klausur schreiben lassen
 
Autor Nachricht
wasserfall
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.04.2006
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 15:31:40    Titel: Klausur schreiben lassen

Ich muss mal was los werden... habt ihr schon mal erlebt, dass einer sich seine Klausur schreiben hat lassen?
wir hatten heute einen in der Zwischenprüfung sitzen, der erwischt wurde. und ich denk mir auf jeden der erwischt wird kommt bestimmt einer den sie nicht entdecken.
abgesehen davon, dass ich es unsportlich finde, frag ich mich ehrlich wo findet man Leute die einem Klausuren schreiben.
Gibts da ne internetbörse??
mach mal muss man sich schon an den Kopf fassen Rolling Eyes
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 15:51:52    Titel:

Es gab hier durchaus schon entsprechende Anfragen... Rolling Eyes
Ali G
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.05.2005
Beiträge: 117
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2006 - 16:54:49    Titel:

Ohne Ausweis mit Lichtbild geht bei uns gar nichts mehr.

Inzwischen werden hier auch alle Klausuren eingescannt, wohl u.a., um Schriftbildvergleiche zu ermöglichen.

Ich hab trotzdem hin und wieder Flyer von solchen Ghostwritern im Briefkasten.
Milkalinchen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.10.2005
Beiträge: 123

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2006 - 12:11:37    Titel:

Die Unis sind doch selber schuld....solange die nicht hart durchgreifen, müssen sie sich nicht wundern, wenn die Studenten es immer wieder versuchen (nicht, dass ich das jetzt gutheißen will, ich find es verdammt unfair)
bei uns wird nur im grundstudium der ausweis kontrolliert, bzw. bei abschlussklausuren...in den großen übungen kannst du tun und lassen was du willst. die einzige gefahr ist da, dass die aufsichtspersonen dich kennen, weil unsere uni klein ist und sich nachher wundern, warum keine klausur von dir existiert, bzw. eine klausur von dir korrigieren und sich wundern, warum sie dich nicht im hörsaal gesehen haben. oder dir eben bei der klausur über die schulter gucken....
also mich haben auch schon leute gefragt, ob ich nicht eine große scheinklausur für sie schreiben würde, aber mir ist das risiko zu hoch, dafür riskier ich nicht mein studium !!!!
der brüller ist bei uns im dritten semester passiert....studentin wurde mit buch auf dem schoß erwischt und durfte WEITERSCHREIBEN!
ehrlich, wozu lern ich eigentlich noch? Evil or Very Mad
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2006 - 12:17:00    Titel:

Ja, manche Sachen sind schon etwas frustrierend; ich kann mich da an so einige Szenen erinnern - manche Leute sitzen immer ziemlich weit hinten und mittig im Hörsaal, damit sie unter dem Pult ihre halbe Bibliothek sinnvoll nutzen können...
Andererseits auch eine legendäre Szene mit einem Prof, der dazu neigte, abgefahrene Fälle als Klausuren zu stellen: "Holen Sie ruhig ihre Bücher raus und schlagen sie nach, das wird Ihnen nicht helfen." Very Happy
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2006 - 16:07:04    Titel:

Ja, Ja, die Welt ist schlecht.
Lenore
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 106
Wohnort: Konstanz

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2006 - 20:50:38    Titel:

@ wasserfall: wie wurde der denn erwischt?
Ich frag mich wie die Leute später vernünftig arbeiten wollen, wie sie überhaupt mal das erste Examen schaffen wollen...
wasserfall
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.04.2006
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2006 - 21:08:49    Titel:

die haben die ausweise erst während der klausur angeschaut... und das bild passte wohl nicht zum gesicht... gab nen tumult und und schreierei...
war ein filmreifer auftritt :lol:wir haben 10 min mehr bearbeitungszeit bekommen und die beteiligten jede menge ärger, hoffe ich...
Lenore
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 106
Wohnort: Konstanz

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2006 - 23:41:51    Titel:

krass... also hört sich vielleicht etwas hart an, aber das hätt ich zu gern gesehen....
KyleKatarn
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 15.04.2006
Beiträge: 616

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2006 - 00:06:33    Titel:

ganz ehrlich? nur weil das photo nicht 100%ig passt können die einen doch net rauswerfen! solange der name übereinstimmt muss es OK sein. kann mir gut vorstellen, dass einige dozenten und helfeshelfer zu dumm sind (wäre nicht das erste mal...). wenn ich mein altes ausweisfoto ansehe...nuja...ne gewisse ähnlichkeit ist schon noch da...aber keine 100%ige
wie auch immer: wer an der uni derart bescheisst hat an einer solchen nichts mehr zu suchen

bei uns hat letztens ein zweitsemester die klausur entweder aus dem büro geklaut oder vom (schlecht gesichterten) server gehacked. etwa 30 leute wussten davon (sagt jedenfalls das notenbild...bei diesen 30 war es wohl sehr auffällig). konsequenzen? die klausur wird nicht gezählt. und weiter? nichts! der vorfall wird nicht weiter verfolgt. sprich: die schuldigen bekommen keinerlei strafe und die unschuldigen bekommen eine recht einfache klausur nicht bewertet! zitat des profs: "entweder machen wir es auf die sanfte oder auf die harte tour und melden dem vorfall dem prüfungsamt". ist die extrem weiche tour geworden. mMn gehört das 1. gemeldet und 2. gehört anzeige wegen einbruchs, diebstahl und/oder hackings erstattet werden! nur würde dies evtl. sicherheitsschwachstellen und eine mitschuld des entsprechenden mitarbeiters aufdecken...und das kann ja keiner wollen nicht wahr?? LOL finds einfach nur armseelig von dem ansonsten hervorragendem lehrstuhl/prof
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Klausur schreiben lassen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum