Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Uni Marburg - Fremdsprachenpflicht?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Uni Marburg - Fremdsprachenpflicht?
 
Autor Nachricht
Max@oburg
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 135
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2006 - 23:50:19    Titel: Uni Marburg - Fremdsprachenpflicht?

Seid gegrüßt!

Ich bin Studienbewerber, und mich interessiert - nachdem ich die Information vernahm, dass in Marburg nebenbei eine Fremdsprache absolviert werden müsse - inwieweit Fremdsprachenkenntnisse vorrausgesetzt werden und welche Leistung erbracht werden sollte/müsste.

Vielleicht wärst Du auch noch zu dem einen oder anderen Wort über Deine Studiensituation in, und zu Deinem Eindruck von der Uni Marburg, bereit. Dann wäre es sehr nett, wenn Du dazu etwas sagen würdest.


Schöne Grüße,

Max
lena_1985
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.04.2006
Beiträge: 41
Wohnort: MR

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2006 - 00:09:35    Titel:

hi, bin jetzt im 3. semester in marburg...erstml zu deiner frage: also du musst auf jeden fall nen englisch-sprachigen kurs absolvieren(pflicht), dazu musst du dich vorher einem eignungstest unterziehen. weitere informationen sind bestimmt auf der website erhältlich(http://www.jura.uni-marburg.de/)!!
insgesamt finde ich marburg/uni sehr geil...tolle profs, nette leute, feine partys Smile also: auf nach marburg Wink
lg, lena
Max@oburg
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 135
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2006 - 00:19:11    Titel:

Smile -> Sad

Dann kann ich mir das gleich sparen. Habe zwar Englisch und Französisch theoretisch während der Schulzeit gepaukt und engagiert gelernt, wirklich beherschenn kann ich aber keine. Muss ich Marburg jetzt streichen oder gibt es auch sowas wie einen Einsteiger- oder Auffrischkurs? Ich bin ja gewillt, die Sprachen auszubauen Crying or Very sad


Danke für die schnelle und nette Antwort,

Max
lena_1985
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.04.2006
Beiträge: 41
Wohnort: MR

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2006 - 00:37:04    Titel:

hi nochmals Smile
das is nicht nur an der marburger uni pflicht, schätz ich mal, und du brauchst den kurs um zum staatsexamen zugelassen zu werden!
aber bleib cool Wink : es gibt 2 kurse..einen für fortgeschrittene und son mittelding; der fortgeschrittenen-kurs wird von nem muttersprachler geleitet und der andere von einem nicht-muttersprachler,
aber mal zum verständnis...du willst doch jura studieren, oder? Very Happy
lg
Max@oburg
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 135
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2006 - 00:47:09    Titel:

Also siehst Du da für mich Chancen, überhaupt das Jurastudium anfangen zu können? Meine Noten der letzten Halbjahre sind recht Aussagekräftig: Englisch: 4 - 5- 6 -7
Französisch: 3 -8 - 8- 8
lena_1985
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.04.2006
Beiträge: 41
Wohnort: MR

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2006 - 01:00:26    Titel:

auf jeden fall solltest du dich nicht davon abbringen lassen! der kurs läuft glaub ich nur 1 sem(+ -??)...ausserdem gibt es soo viele möglichkeiten um das sprachproblem aus der welt zu schaffen, z.B. auslandssemester, sprachkurs,etc.! gruß Wink
Max@oburg
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 135
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2006 - 01:05:04    Titel:

Nagut. Probieren geht natürlich über Studieren Wink

Vielen Dank für die aufbauende Hilfe und vielleicht bald in Marburg auf einen Capuccino? Smile


Max
lena_1985
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.04.2006
Beiträge: 41
Wohnort: MR

BeitragVerfasst am: 19 Jul 2006 - 01:09:22    Titel:

hehe Laughing versuchs erstmal selbst mit dem studium, wenn es nix für dich sein sollte, kannste ja immernoch wechseln
lg, bis bald im lh Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Uni Marburg - Fremdsprachenpflicht?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum