Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Flüchtigkeitsfehler - Punktabzug ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Flüchtigkeitsfehler - Punktabzug ?
 
Autor Nachricht
Chavez
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.07.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 22 Jul 2006 - 15:23:34    Titel: Flüchtigkeitsfehler - Punktabzug ?

Servus Kollegen,

Habe letzte Woche meine erste Strafrechtsklausur geschrieben und hatte zunächst auch ein sehr gutes Gefühl dabei.
Nun ist mir aber im Nachhinein aufgefallen dass ich bei der ganzen Hektik vergaß die Nummerierungen ( sprich römisch 1 bei Tatbestandsmäßigkeit etc ) im Gutachtenstil einzubauen....

Ich habe zwar alles im Gutachtenstil geschriebn - überschrift, obersatz, definition, subsumtion, ergebnis - aber die Untergliederungen am Rand ( I, 1), a), aa ) vergessen. Derbster Scheiss und sehr ärgerlich weils ein völlig überflüssiger Fehler war.

Könnte mir das die ganze Arbeit versauen ? Mit wieviel Punkten Abzug rechnet ihr ?

Vielen Dank im Voraus.
Prof. Cannabis
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.11.2004
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2006 - 09:28:22    Titel:

Ich denke nicht, dass der "Fehler" deine Note extrem verschlechtern wird. Da es deine erste Arbeit ist, wird man sich freuen, wenn du den Gutachtenstil vernünftig benutzt hast.

Auf eine Randbemerkung wie "Gliederung?" würde ich mich zwar gefasst machen, aber ansonsten denke ich nicht, dass es dir extreme Nachteile bringt.
ConAirchen
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 523
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2006 - 09:57:46    Titel:

bei uns waren sogar einige Dozenten der Meinung, dass eine solche Gliederung den Text-/Lesefluss stört und in ein ausformuliertes Gutachten deshalb ausdrücklich nicht hineingehört (die Gliederung müsste sich aus dem Text ergeben und könnte genau so gut durch Absätze etc. sichtbar gemacht werden), weshalb in Klausuren dann beides akzeptiert wurde und aus Gründen der Zeitersparnis natürlich kaum jemand Gliederungspunkte verwendet hat Wink
~HC~
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 17.10.2005
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2006 - 22:16:04    Titel:

keine Panik; ich hatte zu beginn komplett auf Überschrift u. Nummerieungen verzichtet; kein Problem solange der Gutachtenstil stimmt;

geniesse die Ferien
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Flüchtigkeitsfehler - Punktabzug ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum