Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wie läuft das mit der Berufsschule?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Wie läuft das mit der Berufsschule?
 
Autor Nachricht
snake5000
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.04.2006
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 22 Jul 2006 - 23:49:29    Titel: Wie läuft das mit der Berufsschule?

Also ich fange im September meine Ausbildung zum Industriekaufmann an. Diese Ausbildung dauert 2,5 Jahre.
In welche Berufsschulklasse komme ich denn jetzt. Wenn die Dauer 2 Jahre sein würde könnte mann einen Schüler ja einfach in eine bestehende Klasse einschulen die schon ein Jahr hinter sich hat aber wie läuft das bei 2,5 Jahren? Werden dann eigene Klassen gegründet oder hat mann einfach ein halbes Jahr füher schluss?

Auch mit den Zeiten verstehe ich das noch nicht ganz. Mann hat in der Woche 1 ganzen Tag Berufsschule und ein halben oder so. Könnt ihr vielleicht eure Zeiten hier reinschreiben und auch ob ihr danach noch in den Betrieb müsst.
faiblesse
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2005
Beiträge: 1930
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2006 - 01:14:30    Titel:

Also bei uns sind die Verkürzer in der normalen Klasse dabei. Machen aber zB im 1. und 2. Lehrjahr gleichzeitig mit..

Aber hier hat auch schon mal jemand erzählt, dass es eine eigene Klasse gab..

Also bei mir ist es so, dass wenn wir 8 Std. haben nicht mehr arbeiten müssen. Aber wenn wir nur 7 haben müssen wir noch arbeiten gehen..

Allerdings sind die bei uns so nett, dass wenn wir 2 Tage Schule hatten und an einem Tag 6 am anderen 7, dass wir am längeren Tag nicht mehr arbeiten mussten, aber die Std an einem anderen Tag nachholen müssen (Stempelkarten).

Wir haben aber auch welche in der Klasse, die müssen nie nach der Schule arbeiten..

Ich bin auch die einzige, die nach 7 Std noch arbeiten gehen muss.

Also so was ist von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich..da müsstest wohl einfach mal nachfragen..
31
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.07.2006
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2006 - 07:53:30    Titel:

Bei 2,5 Jahren ausbildungszeit sitzt du trotzdem mit den Leuten zusammen in einer Klasse die 2 Jahre oder 3 Jahre die Ausbildung machen. Meist wird das halbe Jahr zum schluss weggelassen also erst im 3 Lehrjahr. Somit schreibst du die Prüfung ein halbes Jahr frühr als deine anderen Kollegen.
Azael
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.05.2005
Beiträge: 229

BeitragVerfasst am: 23 Jul 2006 - 09:32:20    Titel:

Bei uns gibt es entsprechende Klassen für 3jährig, 2,5 jährig sowie 2jährig!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Wie läuft das mit der Berufsschule?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum