Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

werbekauffrau Ausbildung oder Studieren ?!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> werbekauffrau Ausbildung oder Studieren ?!
 
Autor Nachricht
polity_x
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.02.2006
Beiträge: 394

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2006 - 14:50:10    Titel:

Liebe Nutzerin,
zuweilen ist die mangelnde Selbsthilfefähigkeit verschiedener Nutzer frustrierend. Sollte Sie mein Stil stören, dann tut es mir leid. Ihnen werden noch verschiedenste Menschen begegnen, an deren Stil Sie sich erst gewöhnen müssen.
Ihre Subjektive Einschätzung in allen Ehren - treffend ist sie nicht. Wie auch immer, bleiben Sie bei Ihrer Meinung wenn Sie gut damit fahren.
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2006 - 14:51:56    Titel:

@polity

Ist gut jetzt. Wenn Du nichts konstruktives mitzuteilen hast, halt doch mal die Finger still.
andrea_eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2005
Beiträge: 1528

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2006 - 14:53:49    Titel:

in manchen bereichen ist es schon ratsam, vorher eine ausbildung zu machen bzw. neben dem studium viel praxiserfahrung zu sammeln. zweiteres gestaltet sich allerdings oft recht problematisch, da gerade im medienbereich die stellen so begrenzt sind. ich würde für medien sowieso eher ein fh-studium empfehlen, da du dort wesentlich mehr praxis hast als an der uni. weiterhin auch längere vorgeschriebene praxiszeit. aber eine ausbildung erscheint mir in deinem fall schon recht sinnvoll, denn danach hast du auf jeden fall schon mal was in der hand und kannst dann entscheiden, welches studium dich am meisten interessiert, denn die einzelnen medienstudiengänge unterscheiden sich teilweise sehr stark in ihrem lehrplan!

ich würde dir allerdings raten, jetzt in der schule nochmal richtig gas zu geben und ordentlich fürs abi zu lernen...bei mir wollte auch eine was mit medien studieren und die hat sich in der 13. nochmal um 0,3 nach oben gearbeitet, sodass ihre chancen jetzt wesentlich größer sind, was zu kriegen (hat jetzt allerdings auch "nur" 2,3).
andrea_eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2005
Beiträge: 1528

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2006 - 15:05:06    Titel:

Bitte lasst jetzt jegliche Kommentare, die nichts mit der Frage von Clara zu tun haben! Sie hat erkannt, dass sie falsch reagiert hat und polity_x und weitere Streitgesinnte sollten nun auch mal Ruhe geben.
Falls es nicht klappt, muss ich den Thread leider schließen, was schade wäre, da hier gerade ganz gut diskutiert wurde!
Clara
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 23
Wohnort: berlin

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2006 - 15:10:22    Titel:

piep piep piep...wir haben uns alle lieb und schreiben keine forenbeiträge, die andere beleidigen. von hier an werden wir eine friedliche diskussion führen Wink

der originaltext von clara wurde hier netterweise von mir (andrea_eben) editiert und ich bitte auch dich, clara, jetzt beim thema zu bleiben. wenn nochmal ein ähnlicher beitrag auftaucht, schließe ich den thread wirklich! das dürfte zumindest nicht in deinem sinne sein! (und auch auf diesen beitrag möchte ich keine antwort à la "ich wollte ja nur etc."...zurück zum thema leute!!!)
Clara
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 23
Wohnort: berlin

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2006 - 15:14:46    Titel:

was ist ein fh-studium ? Crying or Very sad sorry ?fachhoch-studium ??wo bekommt man den adressen z.B. von werbe agenturen die nächtes jahr leute ausbilden ? bis jetzt ist mir nur jobscout.de bekannt ..
andrea_eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2005
Beiträge: 1528

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2006 - 15:24:38    Titel:

ein fh-studium ist ein fachhochschulstudium. ich würde dir die seite www.studienwahl.de empfehlen. da findest du ziemlich viele infos zu studiengängen sowieso allgemeine informationen zu fh's und unis, wie das studium geregelt ist etc. und als jobbörse kenne ich noch www.meinestadt.de da müsstest du mal hier im forum kucken bei der suchfunktion...in einem der unerforen (entweder hier, aber ich denke eher bei den einstellungstests) stand schon mal eine liste der ausbildungsbörsen im internet.
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2006 - 15:27:03    Titel:

guck mal bei den Zeitschriften "Werben & Verkaufen" bzw. bei "Absatzwirtschaft" im Netz. Ich glaube die W&V hatte auch immer eine Datenbank mit allen möglichen Agenturen - einschließlich Werbung. Dort musst Du dann evtl. anrufen.
Über jobscout wirst Du wahrscheinlich nicht weiterkommen. Eine gezielte Nachfrage beim BIZ wäre auch noch eine Idee. Allerdings kann ich Dir schon jetzt versprechen, dass Du für eine Ausbilungs in dem speziellen Fach evtl. wegziehen musst (kommt etwas darauf an wo Du wohnst).

FH = Fachhochschule, richtig. Über Studiengänge kannst Du Dich ganz gut auf den Hochschulseiten informieren. Gut sind auch: www.studieren.de und www.hochschulkompass.de
kiwi_if
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 02.08.2005
Beiträge: 1113

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2006 - 15:28:16    Titel:

auch auf die gefahr hin, das mein beitrag editiert wird: als abiturient, der vorhat vielleicht zu studieren, sollte man schon wissen was eine FH ist Rolling Eyes

zum thema agenturensuche: schnapp dir die gelben seiten, dort stehen genuegend agenturen drin, rufe an und frage ob ausgebildet wird;
ODER schaue im internet bei deren firmen-website nach ob dort was ueber ausbildungen steht
ODER gehe abei der agentur fuer arbeit vorbei und lass dir anzeigen geben
ODER google nach 'stellenboerse' und du wirst geradezu ueberhaeuft von portalen, die stellenanzeigen sammeln.
andrea_eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2005
Beiträge: 1528

BeitragVerfasst am: 24 Jul 2006 - 15:34:04    Titel:

kiwi_if hat folgendes geschrieben:
auch auf die gefahr hin, das mein beitrag editiert wird: als abiturient, der vorhat vielleicht zu studieren, sollte man schon wissen was eine FH ist Rolling Eyes .


das ist eine wahre aussage und keine beleidigung...warum sollte ich das editieren Wink aber jeder fängt mal klein an und wenn man sich erstmal schlau gemacht hat, weiß man ja auch recht schnell über fh, uni, ba etc. bescheid
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> werbekauffrau Ausbildung oder Studieren ?!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum