Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

große Ö-Recht Hausarbeit Berlin 06/07 bei Prof. Heintzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> große Ö-Recht Hausarbeit Berlin 06/07 bei Prof. Heintzen
 
Autor Nachricht
Briona
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2005
Beiträge: 99
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 29 Jul 2006 - 08:48:36    Titel: große Ö-Recht Hausarbeit Berlin 06/07 bei Prof. Heintzen

Hallo.

Wollte mal nachfragen wer den alles die HA schreiben wird und lust hat hier im Forum, oder auch mal bei einem Treffen an der Uni sich darüber auszutauschen.
heysen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 29 Jul 2006 - 11:14:40    Titel:

hi Smile
ich schreib auch die ha. hab heute morgen angefangen mit "querlesen" der literatur. prüf jetzt die zulässigkeit auf gewährung vorläufigen rechtsschutz. das dürfte kein problem sein. nur mal sehn, wie ich später dann das problem mit dem Eingreifen der Senatorin löse Confused ...da bin ich noch ziemlich ratlos Rolling Eyes .... liebe grüße
shaara
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.07.2006
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 29 Jul 2006 - 11:21:47    Titel:

Mal ne ganz simple Frage.........welche HA scheint euch einfacher zu sein die von Heintzen oder die von Schwab.kann mich einfach nicht entscheiden??????????????
Briona
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2005
Beiträge: 99
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 29 Jul 2006 - 11:31:09    Titel:

Die von Schwab hab ich mir nich angeguckt, werde dieses semester Ö-Recht machen, da es bei Heintzen sehr strukturiert ist alles, auch in den Klausuren.

Ja das mit der Senatorin ist einwenig merkwürdig, aber denke mal werden schon dazu auch was finden.
Können ja mal uns gegen Ende der kommenden Woche oder die Woche darauf auch dann an der Uni mal treffen.
heysen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2006 - 20:31:52    Titel:

hi!
sagt mal, wie löst ihr das problem bei frage 1b) mit dem vorverfahren? k hat ja keinen widerspruch eingelegt. aber die prüfung wird daran doch bestimmt nicht scheitern und das vorverfahren ist doch bestimmt nach irgendeiner vorschrift entbehrlich oder? aber ich find einfach nichts passendes...Sad ...
heysen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2006 - 15:09:17    Titel:

hi zusammen!...
hoffe doch, eure ha läuft einigermaßen:-) ... ich häng fest bei der beschlussfähigkeit der senatorin:-(. habt ihr was gefunden wo steht, dass sie die baugenehmigung erteilen kann ohne andere mitglieder zu beteiligen oder steht es irgendwo, dass eine mehrheit im senat vorhanden sein muss??? find einfach ncihts dazu:-( ... dann weiterhin gutes gelingen!!!
kreativ27
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.09.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 17 Sep 2006 - 18:47:06    Titel:

Hi, Leute!

Wie weit seit ihr mit der HA? Mich interessiert, was die Widerspruchsfrist 06.02.2006 zu bedeuten hat und an welcher Stelle ich sie in der HA erwähnen soll, weiß es jemand?
Lisa M.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 19 Sep 2006 - 06:41:45    Titel:

Hallo Leute !
Schreibt ihr immer noch die HA? Keiner Schreibt was in dem Forum. Ich habe eine Frage bezüglich der 2. Frage. Hat das Bezirkamt Mitte eine Rechtspersönlichkeit? Spich ist es klagebefugt?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> große Ö-Recht Hausarbeit Berlin 06/07 bei Prof. Heintzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum