Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

anzeige wegen betruges - muss ich ins gefängnis?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> anzeige wegen betruges - muss ich ins gefängnis?
 
Autor Nachricht
mellimaus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2006 - 20:58:49    Titel: anzeige wegen betruges - muss ich ins gefängnis?

hallo ihr lieben

also es ist folgendes das problem

ich wurde vor einem jahr wegen betruges zu 10 monaten auf bewährung bestraft.

Nun ist leider jetzt folgendes passiert.

ich habe im jahre 2005 etwas bestellt in höhe von 58 euro und es nicht bezahlt,nun kam ein schreiben von der polizei das eine anzeige wegen betruges gemacht worden ist,ich habe natürlich gleich dem geschädigten e-mail geschrieben das ich meine schuld sofort zahlen möchte und um die kontodaten gebeten.

Er hat aber weder auf e-mail noch auf faxe oder anrufe reagiert!

Nun habe ich eine Anklage bekommen!
Antrag auf eröffnung des hauptverfahrens!

Denn nun wird mir vorgeworfen,das ich trotz mehrerer mahnbescheide und vollstreckungsbescheide und einer eidesstattlichen versicherung,etwas bestellt habe und nie vorhatte es zu bezahlen.

aber ich will das doch zahlen!!

Nun habe ich einen verrechnungsscheck zu dieser firma geschickt!

was für eine strafe kann ich nun erwarten

Muss ich ins gefängnis

Ich habe solche angst davor!!!

Ich habe kinder und bin wahrscheinlich wieder schwanger!

kann mir jemand helfen?

Liebe Grüsse Crying or Very sad
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2006 - 21:03:03    Titel:

Das war 2005, der Brief kam jetzt. Du hattest also grob gesagt 6 bis 12 Monate Zeit, um den Betrag zu bezahlen. Warum hast du es nicht gemacht?
Zitat:
Denn nun wird mir vorgeworfen,das ich trotz mehrerer mahnbescheide und vollstreckungsbescheide und einer eidesstattlichen versicherung,etwas bestellt habe und nie vorhatte es zu bezahlen.

Stimmt das denn, auch der Teil mit den ganzen Bescheiden?
mellimaus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2006 - 21:07:39    Titel: leider ja

ich habe einfach vergessen zu zahlen

muss ich nun deswegen in knast Crying or Very sad
irvine99
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 145

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2006 - 21:11:16    Titel: Re: leider ja

mellimaus hat folgendes geschrieben:
muss ich nun deswegen in knast Crying or Very sad


Ja!



irvine99
mellimaus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2006 - 21:14:38    Titel: hmmm

wie aufbauend!

hast du überhaupt ahnung??

ich meine

ich bin fertig genug

und jetzt sowas noch

DANKE Evil or Very Mad
irvine99
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 145

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2006 - 21:18:22    Titel: Re: hmmm

mellimaus hat folgendes geschrieben:
wie aufbauend!


Wenn die Antwort auf Deine Frage nur "nein" sein soll, brauchst Du die Frage nicht zu stellen...

mellimaus hat folgendes geschrieben:

hast du überhaupt ahnung??


Habe noch keine Knast-Erfahrung. Kann auch drauf verzichten...

irvine99
mellimaus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2006 - 21:19:20    Titel:

ich verlange kein nein

aber über ratschläge wäre ich dankbar
smolarek-polen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.06.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2006 - 21:20:07    Titel:

Laughing
solche leute wie dich find ich cool , irvine99

ehrlich Laughing
irvine99
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 145

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2006 - 21:20:48    Titel:

mellimaus hat folgendes geschrieben:
ich verlange kein nein

aber über ratschläge wäre ich dankbar


Wie wär der Gang zu einem Anwalt?

irvine99
mellimaus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.07.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 30 Jul 2006 - 21:22:24    Titel:

ich habe leider das geld nicht dafür

aber es hätte ja sein können,das hier jemand ist,der mir helfen kann
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> anzeige wegen betruges - muss ich ins gefängnis?
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum