Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hausarbeit ö.R. Fortgeschrittene (Uni Mannheim)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit ö.R. Fortgeschrittene (Uni Mannheim)
 
Autor Nachricht
curuncula
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.08.2006
Beiträge: 129
Wohnort: mannheim

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2006 - 14:43:46    Titel:

Hi misha,

80 V S.3 musst Du in der Begründetheit auch ansprechen. Jedoch nur kurz, weil der Annexantrag automatisch durch die Begründetheit von 80 V S.1 "mitbegründet" ist.
Misha
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2006
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2006 - 14:58:46    Titel:

Kanst du mir vllt ein Beispiel geben wie ich das kurz ansprechen soll? ich hab dazu nichts gefunden. Für mich war klar: wenn 80 Abs.5 S.1 durchgeht, dass dann auch ein Anspruch auf Folgenbeseitigung besteht.

Mit der Erledigung komm ich grade selbst nicht mehr klar. Wenn da jemand durchblickt, nur reinposten ins forum... keine falsche scheu...

Grüße

M!§ha
curuncula
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.08.2006
Beiträge: 129
Wohnort: mannheim

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2006 - 15:23:59    Titel:

Hi misha,

schau Dir mal den Fall hier als Beispiel an:

www2.jura.uni-halle.de/download/kluth/ws02/uebloe2.pdf

Ich hoffe, dass ich Dir damit helfen konnte. Wink
Misha
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2006
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2006 - 10:03:44    Titel:

Vielen Dank für den Aufsatz... Hat mir echt sehr geholfen.
Auch was die Beteiligten und Prozessfähigkeit der Stadt Mannheim betrifft.
Ich bin soweit fertig mit der Hausarbeit. Dank an alle für eure Hilfe.

Ich schau wieder rein...
Übrigens: das neue seminar ist der HAMMER, allerdings find ich mich noch nicht zurecht. Komisches Ordnungssystem find ich.

Man sieht sich.

M!§ha
MSabrina82
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2005
Beiträge: 50
Wohnort: Heppenheim

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2006 - 17:52:22    Titel:

Hallo ihr Lieben,

was habt ihr denn bei der Statthaftigkeit zu den Annexanträgen so gesagt? Das fehlt mir noch und auch das zu der Erledigung. Da steht ja auch was in dem netten Aufsatz dazu drin, den ich genannt habe.

Zu dem oben genannten Einwand mit der Kustfreiheit (sehr sehr abwegig). Ich verbietet niemand das Zeug herzustellen oder zu verkaufen!!!

Naja, bin trotz der Tatsache dass ich fast fertig bin erst auf Seite 11. Werde wohl maximal 13 Seiten schaffen, es sei denn ich finde noch Probleme.
Naja, immerhin kann ich dieses Mal wohl eine HA mit Absätzen usw. abgeben. Nicht nur einen zusammengequetschten Text!
Misha
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2006
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2006 - 14:50:21    Titel:

Hallo nochmal...

Was habt ihr zu der Begründetheit der Annexanträge? Prüft ihr da die Tatbestandsvoraussetzungen eines Folgenbeseitigungsanspruchs an?

Sabi, sag mal wie kommst du auf so wenige Seiten? Bin selbst bei Seite 16 und weiß nicht was ich da noch kürzen sollte.

Habt ihr sonst in der Begründetheit irgendwelche Probleme angesprochen?
Im Grunde scheint mir das ganze eine Verwaltungsprozessrecht-Hausarbeit zu sein, weil die wirklich intressanten Probleme alle in der Statthaftigkeit liegen. Ist jemand anderer Meinung?

Bitte um antworten, ich schreib das Ding zum zweiten Mal und will auf jeden Fall bestehen, da ich kein Geld für endlos Studiengebühren hab.

Danke und viele Grüße, haut rein und wenn jemand fragen hat, einfach hier reinposten. Man sieht sich im Seminar.

M!§ha
MSabrina82
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2005
Beiträge: 50
Wohnort: Heppenheim

BeitragVerfasst am: 05 Sep 2006 - 12:27:52    Titel:

Ich bin bei so wenig seiten, weil es so wirkliche Probleme in der HA nicht gibt. Eigentlich ist doch alles von der Rechtsprechung schon entschieden. Würde Prof. Bitter die als Klausur stellen, würde ich das in 5 Seiten abhandeln, weil das alles vor Jahren schon entschieden wurde. Würde z.b. nur schreiben, das Verkehrszeichen allgemein annerkannt als VA bezeichnet werden. So muss ich wenigstens ne halbe bis Seite darüber schwetzen, obwohl das gar nicht mehr fraglich ist.

Wo hast du denn so viel geschrieben?

Ich bin auch gerade bei den Annexanträgen. Werd das die Woche fertig machen und sag dann bescheid!!
Misha
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2006
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 06 Sep 2006 - 14:50:02    Titel:

Vergesst nicht euch elektronisch bis spätestens eine woche vor abgabe für die hausarbeit anzumelden!! habs grade erst gesehen, das ist inzwischen pflicht...
Misha
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2006
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 06 Sep 2006 - 18:39:22    Titel:

ich hab irgendwie ziemlich viel zur Klagebefugnis in der Hauptsache... ob sich die mit der adressatentheorie begründen lässt. ich hoffe mal ich hab da nicht daneben gegriffen. wie siehts bei dir aus mit der begründetheit in aufgabe 2? ich hab dazu knapp ne halbe seite und nochmal ne halbe seite zum annexantrag. Da hab ich dann kurz die Voraussetzungen eines Folgenbeseitigungsanspruchs angesprochen. Auch keine ahnung ob das so richtig ist.
MSabrina82
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2005
Beiträge: 50
Wohnort: Heppenheim

BeitragVerfasst am: 07 Sep 2006 - 15:56:27    Titel:

Bei der Begründetheit habe ich einen Satz für den Hauptantrag und da kommt noch ein bisschen was zum Annexantrag. Das mit dem faktischen Vollzug muss in die Statthaftigkeit!
Das mit der Adressatentheorie hatt ich auch erst und hab mir dann überlegt, dass man es eigentlich gar nicht braucht, da man ja trotzdem die möglichkeit der Rechtsverletzung braucht.
Ich muss jetzt nur noch das mit den Annexanträgen ausführen und das war es dann, gott sei dank!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit ö.R. Fortgeschrittene (Uni Mannheim)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19  Weiter
Seite 17 von 19

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum