Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abschlussklausur BGB AT Mainz SoSe 06
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Abschlussklausur BGB AT Mainz SoSe 06
 
Autor Nachricht
fuNky21
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 92
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2006 - 20:31:21    Titel:

hmm....hoffe nicht, dass das Kind "Dritter" im Sinne von §123 II ist... Weil dann wäre es arg. Täuschung. Ohh weia, hoffe nicht, dass das geht.. Dann dreh ich ab, wer kommt schon drauf, dass eigene Kind und argl. Täuschung in einen Sack zu werfen Very Happy
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2006 - 20:31:28    Titel:

Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen! Und mir auch... Naja, mal sehen, was es so geworden ist.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass § 123 zu prüfen war. Hab ich aber auch nicht gemacht. Wenn man sonst aber alles Wichtige hat, denk ich, dass es nicht so schlimm ist. Hab ja zumindest das Problem erwähnt, wenn auch falsch behandelt.

Im Nachhinein ist man immer schlauer. Das Problem ist, dass man in der Klausur wegen des Zeitdrucks nicht nachdenken kann.


Zuletzt bearbeitet von Marina85 am 01 Aug 2006 - 20:32:49, insgesamt einmal bearbeitet
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2006 - 20:34:05    Titel:

hey lisa! kennen wir uns zufällig? ich kenn mehrere lisas...
mach dich nicht verrückt. aller anfang ist schwer! stell deshalb nicht dein studium in frage! selbst die besten wissenschaftlichen mitarbeiter hatten früher mal schlechte noten.
Mach dich nicht fertig, wenn die ersten Klausuren nicht gut laufen. Das ist völlig normal!!!

Kopf hoch, nicht aufgeben! Razz
Und es kann doch auch geklappt haben! War echt ne fiese Klausur, wie ich fand. Die war schon von schwererer Art, da ist n Durchfall schonmal gerechtfertigt.


Zuletzt bearbeitet von Marina85 am 01 Aug 2006 - 20:38:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
fuNky21
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 92
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2006 - 20:36:00    Titel:

Mach dir kein' Kopp @ Lisa, wird schon Wink

Danke, ich drück dir auch die Daumen, Marina Smile

V.a. soll das ne Klausur für Anfänger sein, da können die ruhig auch mal Druck, Zeitdruck etc berücksichtigen. Bei mir is es so, dass ich schon 4 Semester was anderes studiert habe und mit Jura hab ich was gefunden, was mir wirklich Spass macht..Nur diese scheiss Zwischenprüfungsordnung macht einen echt fertig..
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2006 - 20:39:35    Titel:

Aso, war nur, weil ich 2 Lisas kenne Wink.

Das Wichtigste ist eigentlich, dass es einem Spaß macht. Und wenn das der Fall ist, sollte man nicht aufgeben.

Klar, wenn es noch Alternativen gibt, ist das ne andere Geschichte. Aber einen Wechsel sollte man sich gut überlegen.
fuNky21
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 92
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2006 - 20:40:20    Titel:

Naja, mit Staatsrecht steht schon der nächste Kracher vor der Tür. Der Hain labert auch die ganze Zeit davon, dass letztes Semester bei SR I 70 % durchgefallen sind... SR liegt mir nicht, da krieg ich auch para's, wenn ich dran denke.

Hoffe aber, dass mir auch bald jemand mal was zum SV sagen kann Wink
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2006 - 20:47:40    Titel:

Lasst euch vom Hain nicht verrückt machen. Manche Profs machen den Studis extra Angst und er gehört dazu. Er gibt für gewöhnlich Tipps, die man sehr ernst nehmen sollte.
Letztes Sem. hatte ich bei ihm Grundrechte und das sind NICHT 70 % durchgefallen, sondern ca. 30 %. Der soll sich mal nicht so aufspielen... Da hat er uns praktisch verraten, was drankam.

Es ist auch nicht immer so schlimm, wie es oft dargestellt wird. Lasst euch nicht verrückt machen.

@ Lisa: Ich kenne einige Lehramtsstudenten. Die könnten dir bestimmt was erzählen. Kannst mir ja mal PN schicken.
Muss jetzt leider raus, morgen steht Strafrecht bei Hettinger an Sad

Nur ein gutes hat soeine Klausur. Der Jahrgang wächst zusammen. Hab heute mit unzähligen Leuten gequatscht, mit denen ich noch nie vorher was zu tun hatte. Aufeinmal ziehen alle am gleichen Strang und das ist doch auch was Schönes...


Zuletzt bearbeitet von Marina85 am 01 Aug 2006 - 20:50:13, insgesamt einmal bearbeitet
fuNky21
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 92
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2006 - 20:50:11    Titel:

Dann mal viel Glück bei Strafrecht Smile kannst ja ab und an mal hier reinlinsen..
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2006 - 20:50:48    Titel:

Viel Glück auch für Staatsrecht! Was haste denn vorher studiert?
fuNky21
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 92
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2006 - 20:52:07    Titel:

Ach, Geschichte und Politik... wollte erstmal eine ruhige Kugel schieben und mein Studentenleben genießen. Heutzutage echt ne bekloppte einstellung und ich bereu das auch Smile Aber dafür weiss ich jetzt, was ich will Very Happy

EDIT: Aber mit dem "an einem Strang ziehen" hast Du recht, wie gesagt, sind eben Leidensgenossen Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Abschlussklausur BGB AT Mainz SoSe 06
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 2 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum