Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Praktikum LG Darmstadt - hat jemand Erfahrungen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Praktikum LG Darmstadt - hat jemand Erfahrungen?
 
Autor Nachricht
Gizmo44
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.02.2006
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2006 - 11:34:21    Titel: Praktikum LG Darmstadt - hat jemand Erfahrungen?

Hallo,

habe heute einen Zulassungsbescheid für das Pflichtpraktikum erhalten Smile "Darf" beim LG Darmstadt einem Monat die Leute nerven.

Meine Fragen hierzu:

-weiß jemand in ungefähr wie das abläuft?
-von wann bis wann (Uhrzeit) man dort sein muss?

und natürlich: wie oft darf ich denn fehlen?

Ja, jetzt werden sich bestimmt welche aufregen, dass das Praktikum zum lernen da sein soll etc..... hierzu kann ich nur entgegnen: ich habe 1. ne Ausbildung beim RA gemacht und kenne schon vieles (natürlich nicht vom Gericht, aber spannender wirds dort auch nicht) und 2. muss man ja eh während des Referendariats zum Gericht, deshalb finde ich diese Regelung einfach merkwürdig. Aber egal, es muss halt sein.

Für Antworten aus eigener Erfahrung oder vom Hören-Sagen wäre ich dankbar.
Natürlich freue ich mich auch über die Leutchen, die auch vom 28.8.-27.9. dort hin müssen und sich hier melden. so lernt man sich vorher schon kennen Laughing

LG
kathrin07
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.04.2006
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2006 - 21:59:22    Titel:

Hallo!

Also ich habe vor einem Jahr Praktikum beim LG in Darmstadt gemacht und mir hat es ganz gut gefallen.

Wann du kommen musst und wie oft du fehlen darfst hängt ganz von dem Richter/in der du zugeteilt wirst.

Bei uns war es eigentlich ganz locker. Mussten im Schnitt zwischen acht und zehn da sein und waren meistens nach max vier Stunden fertig. Auch nur 3-4 mal die Woche.Und durften auch 3-mal fehlen.

Das Progaramm war, finde ich zumindest sehr gut. Wir haben zum einen die JVA in Eberstadt besucht; waren am Frankfurter Flughafen beim Zoll; haben Verhandlungen am AG, LG und ArbG besucht, hatten Besuch von einem Anwalt, waren bei der Staatsantwaltschaft und haben eine Anwältin in einem Unternehmen besucht. Wir haben also einen Einblick in sämtliche Juristische Berufe bekommen.

Alles in allem fand ich das Praktikum sehr vielseitig, wenn ich bedenke, was ich von Freunden gehört habe, was die während ihrer Praktikumszeit bei Gericht gemacht haben.

Aber das sieht natürlich jeder anders. Muss dazu auch sagen, dass es mein erstes Praktikum war.

Wünsche dir viel Spaß!!! Und hoffe meine Erzählungen haben dir nicht die letzte Lust und Freude auf dein Praktikum geraubt.

LG
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Praktikum LG Darmstadt - hat jemand Erfahrungen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum