Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hausarbeit Strafrecht Anfänger WS 06/07 Mainz (Erb)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 23, 24, 25, 26, 27  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit Strafrecht Anfänger WS 06/07 Mainz (Erb)
 
Autor Nachricht
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2006 - 15:43:31    Titel:

Ja, spreche ich beides an. Und der Meinung mit dem Erfolg in seiner konkreten Gestalt folge ich.
Oezkan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2006 - 16:57:03    Titel:

Mit welcher Begründung habt ihr denn die Quasikausalität bei S bejahen können? Rolling Eyes Denn 50 % Überlebnschance ist nunmakl nicht eine mit an Sicherheit grenzende Chance zu Überleben.


Gruss,

Özkan
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2006 - 18:21:39    Titel:

Der Erfolg wäre aber mit Sicherheit in seiner konkreten Gestalt ausgeblieben (siehe Angaben im SV dazu) und das ist nunmal auch eine Meinung.
Oezkan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2006 - 19:19:58    Titel:

Hmm, nun ja, eine sehr spitzfindig differenzierende Meinung.
anders-0815
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2006 - 19:39:34    Titel:

Ich habe zunächst die Kausalität dadurch überwunden, dass ich ebenfalls auf die konkrete Gestalt abgestellt habe und er somit zumindest nicht im Park gestorben wäre. Dann habe ich bei der obj. Zurechnung differenziert zwischen der Vermeidbarkeitstheorie (mit an sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit) und der Risikoerhöhungslehre.

Oder wie habt ihr es gemacht?
anders-0815
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2006 - 19:43:55    Titel:

Ich habe mir auch schon Gedanken gemacht, wo ich dieses "könnte auch früher sterben" unterbringen soll, auf was weist das hin?
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2006 - 20:03:31    Titel:

Das muss in der obj. Zurechnung angesprochen werden: Diese scheitert, da "keine gewichtige Lebensverlängerung".
anders-0815
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2006 - 20:18:54    Titel:

genau, super, so hab ichs auch.
anders-0815
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2006 - 20:46:27    Titel:

Eine Frage hab ich noch: Den Irrtum des S (ich nehme einen tb-irrtum an) kann ich da keine obj. zurechnung bei 212,13 ist an dieser stelle nicht behandeln, ich behandel ihn dann einfach bei 212,22,23 I,13. Kann man das so machen? Wie behandelt ihr den Irrtum?
armin81
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2006 - 17:30:15    Titel:

das delikt 212, 13 wurde nicht vollendet, da der objektive tb nicht vollständig verwirklicht wurde (fehlende obj. zurechnung).
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Hausarbeit Strafrecht Anfänger WS 06/07 Mainz (Erb)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 23, 24, 25, 26, 27  Weiter
Seite 18 von 27

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum