Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hotelfachfrau-Ausbildung Berichtsheft?!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Hotelfachfrau-Ausbildung Berichtsheft?!
 
Autor Nachricht
jjulia
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.08.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2006 - 10:25:09    Titel: Hotelfachfrau-Ausbildung Berichtsheft?!

Hallo ihr,

ich bin seit 1.8. Hotelfachfrau-Azubi und wie jeder Azubi muss auch ich dieses schöne Berichtsheft führen.

Ich wollte euch fragen, ob mir jemand von euch vielleicht eine Seite eines Hotelfach-Berichtsheft als Beispiel geben könnte....

Ich bin zur Zeit in der Küche...und ehrlich gesagt, weiß ich nicht so wirklich was ich da ins Berichtsheft schreiben soll!?

"Birnen geschält, Säfte umgefüllt, Wurstplatte angefertigt" <---- soll man sowas da rein schreiben!?!? Kann ich mir ja irgendwie nicht vorstellen Rolling Eyes

Ich würd mich freuen, wenn ihr mir weiter helfen könntet...dankeschööön Smile
seevah
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.08.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2007 - 15:32:47    Titel:

hey jjulia!

das gefühl kommt mir vage bekannt vor. Smile es gibt verschiedene herangehensweisen. schreibst du wochen- oder tagesberichte? ich persönlich schreibe wochenberichte und habe es mir angewöhnt, jede woche eine bestimmte tätigkeit näher zu beschreiben, z. B.

"Tische eindecken: - Tischwäsche auflegen mit dem unterbruch zur eingangstür, -gabeln und messer jeweils einen cm. von der tischkante....."

nervtötend, aber füllt den platz Wink
wenn ich neu in eine abteilung komme, kann ich gut erstmal allgemeine abläufe beschreiben und die aufgaben der abteilung, oder den tagesablauf in einer bestimmten schicht (anfang, ende, reihenfolge der tätigkeiten...).

bin bis jetzt ganz gut damit gefahren, hat aber den eindeutigen nachteil, dass mir jetzt, nach gut 1 1/2 jahren, die sachen ausgehen, die ich noch nicht beschrieben habe.

andere leute schreiben wirklich ein protokoll der tätigkeiten, die sie verrichtet haben und ergänzen nur durch beschreibungen. das hat den vorteil, dass du wirklich einen nachweis darüber hast, was du alles gemacht und gelernt hast und wie, wann und wie lange. solltest du das gefühl haben, in deinem betrieb schlecht ausgebildet zu werden, hast du damit "beweismaterial" - und auch noch vom betrieb beglaubigt.

ansonsten habe ich hier einen link zu einem kompletten berichtsheft- natürlich nur als beispiel...

http://www.8ung.at/tobias/hotel/berichtsheft/

ansonsten viel glück und bei verbesserungen, vorschlägen, fragen: immer her damit!



sev
seevah
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.08.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2007 - 15:43:45    Titel:

p.s. bevor du dich für eine der varianten entscheidest, frag am besten nochmal beim chef nach. manche betriebe wünschen ausdrücklich ein protokoll der ausgeführten tätigkeiten
DeBrain
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beiträge: 1
Wohnort: (nähe)Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 07 Okt 2007 - 14:46:52    Titel: berichtsheft- oh jeh oh jeh

ich habe im august auch eine ausbildung zur hotelfachfrau angefangen und muss jetzt leider mal gestehen, dass ich noch nicht eine seite in mein berichtsheft geschrieben habe- blöderweise hab ich jetzt 9wochen nachzuholen und muss TAGESberichte schreiben....
ich habe leider auch garkeine ahnung wie ich da vorgehen soll- hätte jemand vielleicht ein kleines beispiel? (ich bin momentan im service frühdienst)
danke im voraus
bloody_hell
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 2
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 16 Okt 2007 - 22:19:07    Titel:

hi

einfach schreiben was du gemacht hast ..

kaffe anbieten/einschenken, tische abdecken/eindecken, dreckige tischdecken gegen saubere austauschen usw.

wie gefällt euch die ausbildung?
Schmetterlü
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.11.2007
Beiträge: 6
Wohnort: Erbach (Donau)

BeitragVerfasst am: 21 Nov 2007 - 16:52:02    Titel:

Also ich muss jetzt noch 7 Wochen nachholen...ich muss aber Wochenberichte schreiben...kann mir jemand sagen, wie ich das am besten mache?
Ich glaub ich soll da eine Tätigkeit genauer beschreiben.
Mach ich das in Stichpunkten oder in ganzen Sätzen? Question
Jamal2
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 10 März 2009 - 18:04:08    Titel: Hallo Hilft mir Bitte

Hallo Erst mal mach eine ausbildung als systemgastronom leute und hab noch keine berichts hefte geschrieben.und Ist fast 2 wochen sind zwischen prüfungen=( bitte hilft mir wenn ihr könnt empfielt mir irgend eine seite oder sonst was bitte.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Hotelfachfrau-Ausbildung Berichtsheft?!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum