Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Prog
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Musik-Forum -> Prog
 
Autor Nachricht
den Matthew
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 166
Wohnort: Stadtlohn

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2006 - 17:41:01    Titel: Prog

Aloah!
Durch die tolle Band Dream Theater habe ich in letzter Zeit immer mehr Interesse an Progrock in allen Varianten entwickelt. Könnt ihr mir vielleicht noch Genretypische Bands nennen? Ich würde gerne meinen musikalischen Horizint erweitern, auch gerne mit Konzeptalben wie DT's "Metropolis Part 2-Scenes of a Memory". Danke!
den Matthew
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 166
Wohnort: Stadtlohn

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2006 - 19:16:27    Titel:

Weiß denn niemand weitere Bands?
JohnnyC
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2006
Beiträge: 264
Wohnort: PS

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2006 - 14:42:30    Titel:

Ich finde Symphony X ganz in ordnung. Geht auch in die Richtung prog rock/metal.
phine
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.12.2005
Beiträge: 1823
Wohnort: 49°56'40''N11°34'40''E

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2006 - 16:35:34    Titel:

ich weiß nicht, aber gehören white rose movement zu prog?
Grammatiker
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 89

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2006 - 18:13:02    Titel:

Die Flower Kings machen epischen, eher ruhigen Progressive Rock in einem Retrostil, sind also ziemlich stark von Genesis (progressive Ära mit Peter Gabriel am Gesang) und Pink Floyd beeinflußt. Empfehlenswert ist ihr neues Album "Paradox Hotel" mit dem Übersong "Monsters & Men", aber auch ältere Werke wie "Stardust We Are", "Back In The World Of Adventures" und "Retropolis" sind sehr gut.

Wenn Du Dream Theater magst, solltest Du Dir die Soloalben von James LaBrie zulegen, denn diese sind fast sogar besser als die Scheiben von Dream Theater. Zu nennen sind hier: Elements Of Persuasion (2005) und die beiden älteren Platten, die unter dem Pseudonym "Mullmuzzler" (Keep It To Yourself; Two) veröffentlicht worden sind. Die beiden letzten Platten sollte man bei speziellen Internetversandhäusern wie JustForKicks oder auch bei Zweitfirmen, die über Amazon verkaufen, bekommen. Die wohl beste Platte von James LaBrie erschien unter dem Namen "Frameshift - Unweaving The Rainbow".

Empfehlenswert sind auch die Werke von Transatlantic, insbesondere die Live-DVD "Live In Europe". Bei Transatlantic spielen: Neal Morse (Ex-Spock's Beard), Mike Portnoy (Dream Theater), Pete Trewavas (Marillion), Roine Stolt (Flower Kings) und Daniel Gildenlöw (Pain Of Salvation). Man nennt diese Band wegen ihrer Zusammensetzung auch "Supergroup".

Und schließlich: Höre Dir auch mal die Alben von Spock's Beard (z.B. Snow) und die Soloalben ihres Ex-Sängers Neal Morse an. Nach dem Ausstieg von Neal wurde der bisherige Drummer Nick d'Virgilio neuer Sänger. Dadurch wandelte sich der Stil etwas, aber auch die neuen Spock's Beard sind noch Prog.
Schwarzes Smartie
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 616
Wohnort: Paradise City a.k.a. Köln :)

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2006 - 22:11:53    Titel:

Muse

@threadersteller: ich dachte, dein nick kommt von muse's sänger... heißt der nicht auch matthew? (bellamy oder so? Mr. Green )
den Matthew
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 166
Wohnort: Stadtlohn

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 17:16:44    Titel:

Danke für die Bandnamen, werde da mal reinhören.
Ist Muse überhaupt Prog? Und nein, mein Nick kommt nicht daher Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Musik-Forum -> Prog
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum