Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Welche Unis bieten die Rechtswissenschaft mit Umweltbezug?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Welche Unis bieten die Rechtswissenschaft mit Umweltbezug?
 
Autor Nachricht
Max@oburg
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 135
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2006 - 02:54:33    Titel: Welche Unis bieten die Rechtswissenschaft mit Umweltbezug?

Hallo!

Ich würde sehr gerne meine Überzeugung in den Beruf mit einfließen lassen.
Mich interessiert deshalb, wo und in welchen Umfang die Rechtswissenschaft mit umweltbezogenen und ökologischen Themen, aber auch dem Gebiet des Verbraucherschutzes in Berührung kommen könnte.
Wäre denn zum Beispiel der Schwerpunkt "Umweltrecht" ein guter Schritt in diese Richtung?
Ich wäre auch sehr dankbar für eure Hilfe, würdet ihr auf folgende Fragen eingehen:
Lassen sich an jeder Universität die gleichen Schwerpunkte wählen? Ich hatte etwa den Eindruck, dass Marburg ausschließlich etwa 5 Schwerpunktgebiete anbietet. Etwa "Recht und Wirtschaft".
In jenem Fall, dass das Anbebot der Schwerpunkte von Hochschulort zu Hochschulort variiert, wäre doch evtl. der Hochschulwechsel nach dem Grundstudium sinnvoll. Oder wäre es doch zu empfehlen, gleich die Uni nach einem ungefähren Schwerpunktsangebot zu wählen, um sich nicht neu auf die neue Uni einstellen zu müssen bzw. weil das Grundstudium unterschielich vorbereitet?

Mit freundlichstem Dank für eure Mühe im vorraus!

Max
exist
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2006 - 07:15:46    Titel:

Das Grundstudium ist in der Regel überall gleich. Jedoch belegt man bis zum vierten Semester auch schon Fächer in Vorbereitung auf das Examen bzw die großen Scheine. Einen kleinen Nachteil könntest du deswegen haben, wenn du das Bundesland wechselst. Bezüglich Kommunal- und Polizeirecht bestehen von Land zu Land Unterschiede, die aber schnell nachgelernt werden können. Nicht zuletzt macht sich ein Wechsel im Lebenslauf ganz gut, weil dies auf Flexibilität hinweist. In Augsburg gibt es scheinbar einen Schwerpunktbereich, der sich speziell mit nationalem und internationalem Umweltrecht befasst.
Viel Erfolg bei deiner Recherche.
Kattl
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2006 - 14:51:56    Titel:

Ich empfehle ja gern Bayreuth Very Happy

Gugg mal hier (Bayern; Schwerpunktbereich 5): http://www.uni-bayreuth.de/departments/rw/lehrstuehle/oer2/materialien/studiendekan/studienplan_spb.pdf

Afaik sind die Schwerpunktbereiche aber an der JAPO - und damit nicht hochschulintern - ausgerichtet.
mausimk
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.02.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Rostock

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2006 - 15:39:43    Titel:

Hallo.

An der Universität Rostock gibt es zur Zeit noch einen Schwerpunkt, welcher sich Umwelt und Planung nennt. Allerdings befasst sich dieser wohl weniger mit Verbraucherschutz im eigentlichen Sinne.

Betonung liegt allerdings auf noch, weil die Fakultät geschlossen werden soll.

Im Übrigen sind die Schwerpunkte bei den einzelnen Universitäten unterschiedlich.

Wenn du wissen möchtest, welche Schwerpunkte wo angeboten werden, gibt es soweit mir bekannt leider nur die Möglichkeit, auf die einzelnen Seiten zu schauen.

Beim Grundstudium gibt's dagegen kaum Unterschiede, abgesehen von einigen landesrechtlichen Regelungen wie von exist gesagt.

edit: Link vergessen

http://www.jura.uni-rostock.de/inhalte/rewi/schwerpunktstudium.html
angel1977
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.08.2005
Beiträge: 114

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 07:45:00    Titel:

Also, jetzt mal nur noch mal kurz etwas zum Wechsel der Uni während des Studiums (was ja allerdings nicht direkt mit Deinem Thema zu tun hat, allerdings für Dich zu beachten ist, falls Du an einer Uni anfängst und dann später an eine andere Uni wechseln willst wegen des Schwerpunktbereichs): bei einem Wechsel ist es manchmal problematisch, ob schon erbrachte Leistungen von der neuen Uni anerkannt werden, da ja die Bedingungen für die Zwischenprüfung etc. in jedem Bundesland und manchmal auch schon von Uni zu Uni unterschiedlich geregelt sind.
Direkt zu Deiner Frage kann ich Dir sagen, dass die Uni Bremen regelmäßig den Schwerpunkt "Zivilistischer Verbraucherschutz" anbietet und bei entsprechender Teilnehmerzahl wohl auch den Schwerpunkt "Umwelt-, Technik- und Wirtschaftrecht".
Trinity*
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.08.2005
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 10:06:43    Titel:

Auch Gießen hat einen Schwerpunkt mit Umweltrecht. "Planung, Umwelt, Wirtschaft, Verwaltung" nennt sich das ganze. http://www.uni-giessen.de/gifu/ <- da gibts noch was über den Giessener Forschungsschwerpunkt Umweltrecht. Es finden dazu auch regelmäßig Praktikereminare statt.
Max@oburg
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 135
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 23:54:40    Titel:

Ich bin im Moment, aufgrund Kattls Empfehlung, auf den Spuren der Universität Bayreuth. In punkto Rechtswissenschaft mit Umwelt- und Wirtschaftsbezug hat sie überraschend viel zu bieten.

Hier ein zusammenfassender, wenn auch etwas unkritisch erscheinender Artikel über die Uni, ihr Angebot und die anscheinend beachtlichen Aussichtschancen der Absolventen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Universit%C3%A4t_Bayreuth

Würde mich über kritische Stimmen über die Uni Bayreuth freuen Smile


Schöne Grüße,

Max

Zusatz: Bayreuther Jura-Fakultät im Ranking auf Platz 6 zwischen Göttingen, Mannheim und Heidelberg. http://www.karriere.de/psjuka/fn/juka/SH/0/sfn/buildjuka/bt/2/cn/cn_artikel/aktelem/DOCUMENT_439/artpage/2/oaobjid/22608/page1/PAGE_7/page2/PAGE_33/site/PAGE_4/home/0/url//index.html
http://www.jura.uni-bayreuth.de/index.php?id=55
Lenore
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 106
Wohnort: Konstanz

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2006 - 05:10:15    Titel:

Konstanz hat auch sowas, was sich dann "Umwelt- und Planungsrecht sowie Öffentliches Wirtschaftsrecht" nennt
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Welche Unis bieten die Rechtswissenschaft mit Umweltbezug?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum