Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mathe-LK-hausaufgabe
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Mathe-LK-hausaufgabe
 
Autor Nachricht
hunter_sephiroth
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.05.2006
Beiträge: 288

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2006 - 22:14:44    Titel:

also ich hab als nullstellen 49,03 und -28,45 raus
is i-wie komisch
könnte das mal jemand überprüfen?
wie muss ich die resubsten?
einfach wurzel ziehen?
smarco
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 07:56:18    Titel:

resubsten halt einfach in dem du die nullstellen für u in die gleichung einsetzt:
"u-nullstelle" = x^2

auflösen etc
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 08:31:47    Titel:

smarco hat folgendes geschrieben:
resubsten halt einfach in dem du die nullstellen für u in die gleichung einsetzt:
"u-nullstelle" = x^2

auflösen etc


genau so ist es.

@ hunter_sephiroth:

dann bekommst du auch zwei 'schoene' NST.

re-subst.:
fuer u_1 = 49,03

u_1 = x^2 | sqrt

sqrt(u_1) = x1/2
sqrt(49,03) = x1/2
x1/2 ~ +/- 7 <=> x_1 ~ 7 ; x_2 ~ -7

fuer u_2 = -28,45
x3/4 = sqrt(-28,45) --> hier gibt es keine Loesungen fuer x element IR

Also hast du zwei NST: N1(~7 / 0) ; N2(~ -7 / 0)

Gruss:


Matthias
hunter_sephiroth
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.05.2006
Beiträge: 288

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 11:29:03    Titel:

thx für dei antowrten
komisch finde ich aber das ich bei den beiden nullstellen wenn ich sie subtrahieren eine breite von 14 (m) rausbekomme
ich bezwifle das dieser riesige bogen nur 14 m breit ist^^
addihorn
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.06.2006
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 11:39:32    Titel:

schau dir mal das Bild an, das Ding is wirklich um einiges höher als Breit
hunter_sephiroth
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.05.2006
Beiträge: 288

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 11:43:28    Titel:

dat sind aber nich nur 14 m
hab mal im i-net gesucht
bei ner anderen aufgabe zu dem dng standen 160 m
hunter_sephiroth
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.05.2006
Beiträge: 288

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 11:50:32    Titel:

bei wikipedia is das din auch mit 160 m breite eingetragen
kann vllt jemand mal auf seine art und weise die breite ausrechnen und gucken obba das gleich wie ich rausgbekommt?


hab meinen fehler gefunden
das passerit wenn man sich blind auf den rechner verlässt =)
hunter_sephiroth
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.05.2006
Beiträge: 288

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 13:07:57    Titel:

so aufgabe a hab ihc jezz fertig

jezz bei b weiß ich auch nich genau wie ich die lösen kann?
i-welche tipps?
addihorn
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.06.2006
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 13:30:07    Titel:

du kannst doch einfach den Antieg der tangenten an den Nullstellen ausrechnen, daraus dann die Tangengleichnung berechnen, und nen rechtwinkliges Dreieck bilden
mit Winkelfunktionen sollte es kein Problem sein, den Winkeln zwischen der x-Achse und den Tangenten ausrechnen
hunter_sephiroth
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.05.2006
Beiträge: 288

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2006 - 13:38:29    Titel:

hört sich für mich kompliziert an^^
weiß nich wie ich das make
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Mathe-LK-hausaufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum