Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mitose
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Biologie-Forum -> Mitose
 
Autor Nachricht
neele99
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 734

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2006 - 14:21:27    Titel: Mitose

Hey Smile
Wir sind gerade beim Thema Mitose dran...Aber ich hab ein paar Fragen...Also sie unterteilt sich ja in:
Interphase-Metaphase-Anaphase-Telophase-Zytokinese-Interphase

...Bei allen Vorgängen weiß ich so grob,was passiert...Nur bei der Zytokinese nicht..Hab schon total viel gegoogelt, aber ich blick da einfach nicht durch Sad Kann mir das vielleicht jemand ganz kurz und knapp erklären? Sad

..Außerdem hab ich noch was von eier Prometaphase gelesen, die nach der Prophase anschließt...Ist die sehr wichtig? Also sollte ich die in einer Bio Klausur erwähnen oder lieber nicht?

Danke Smile
Rettungsassi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2006
Beiträge: 1896

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2006 - 14:34:41    Titel:

Edit: War falsch, weggemacht, damits sichs keiner merkt, bzw damit ich net als dumm dasteh Wink
Prometaphase ist nett zu wissen, aber unbedingt wirst Du es sicherlich nicht brauchen. In meinem Biobuch wurde das Wirken der Prometaphase glaub ich zur Metaphase gezählt...


Zuletzt bearbeitet von Rettungsassi am 14 Aug 2006 - 12:46:41, insgesamt einmal bearbeitet
Dave24
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.08.2006
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2006 - 15:26:58    Titel:

Also erstmal gibt es ganz grob den Zellzyklus dieser besteht aus der G1 Phase der S-Phase, der G2 Phase und der Mitose. In vielen Fällen wird nun die Cytokinese tatsächlich in die Mitose gezählt manchmal aber auch in die G1 Phase. Das ist etwas inkonsequent. ICh würde es als völlig eigenständige Phase betrachten. Die Mitose an sich ist ja nur die Kernteilung. Die Cytokinese folgt darauf und ist die eigentliche Zellteilung also bilden von QUerwänden oder einfach abschnüren zu zwei Tochterzellen. Das hat nichts mit ausdiffernzierung zu tun. zumindest nict primär. Und nochwas Ausdiffernezierte Zellen sind nur selten noch teilungsfähig. vorallem bei Pflanzen ist das nicht mehr möglich.

Die Prometahase muss man allerdings nicht unbedingt wissen naja kommt darauf an wie ihr das behandelt habt aber eigentlich muss man sagen dass die Phasen einteilung eh künstlich ist und man muss eh sagen, dass der ganze Prozess eher kontinuierlich ist.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Biologie-Forum -> Mitose
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum