Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Papst warnt Christen vor Resignation
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Papst warnt Christen vor Resignation
 
Autor Nachricht
der_schnüffler
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.06.2006
Beiträge: 98

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 12:17:12    Titel:

@Mortis Rigor

Moment... sie bezweifeln, dass bei denAnschläge vom 11.9. die USA beteiligt waren? Nun, ich würde meinen sie irren sich da klein wenig! Denn schließlich ist der US-Regierung die Familie Bin Laden bekannt! Nach Augenzeugenberichten soll diese Familie sogar nach den Anschlägen aus den Vereinigten Staaten geschafft worden sein, um sie vor Übergriffen zu schützen... na machts klick?

Falls ihnen der Begriff "Islamische Welt" kein Begriff ist werde ich sie mal in aller kürze aufklären! Islamische Welt nennt man den Teil der Welt in dem sich hauptsächlich/nur islamische Staaten befinden! Also im Raum Iran, Irak etc.

Sie brauchen hier nich auf die Pauke hauen nur weil sie der Meinung sind sie wissen was Türken und an sich Muslime bewirken können... nur noch ein mal zur Erinerung ich komme aus Berlin und weiß wie es ist von Türken zusammengeschlagen zu werden! Deswegen hege ich noch lange keinen Hass gegen diese Gruppe von MENSCHEN aus dem schlichten einfachen Grunde, weil ich selbst ein paar Muslime kenne und deren Verhältnisse in den Familien... und schon wird mir bewusst warum diese Jungendlichen so sind. Wer zu Hause wenig/gar nicht erzogen wird, Musik der schlimmsten Kategorie hört und sich hauptsächlich mit den falschen Freunden abgeben darf, kann nicht anders werden! Sollten einige Meinungen, dass sie selbst dem Islam angehören, war sein... sollten sie sich mal bei ihren Kindern umsehen.

Schließlich ist eine kleine Plastiktüte schon viel Wert Wink
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 12:24:11    Titel:

der_schnüffler hat folgendes geschrieben:
Nach Augenzeugenberichten soll diese Familie sogar nach den Anschlägen aus den Vereinigten Staaten geschafft worden sein


Nach Augenzeugenberichten landet circa jeden Tag ein Ufo auf der Erde,
trotzdem darf man das bezeifeln. Auch deine 'Augenzeugenberichte'
sollten vielleicht mal geprüft werden.

Jockel
Koyaanisqatsi
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 12:56:32    Titel:

Jockelx hat folgendes geschrieben:
der_schnüffler hat folgendes geschrieben:
Nach Augenzeugenberichten soll diese Familie sogar nach den Anschlägen aus den Vereinigten Staaten geschafft worden sein


Nach Augenzeugenberichten landet circa jeden Tag ein Ufo auf der Erde,
trotzdem darf man das bezeifeln. Auch deine 'Augenzeugenberichte'
sollten vielleicht mal geprüft werden.

Jockel


Es ist bewiesen worden, das bin Laden`s Familie ausgeflogen wurde !

@Jockelx:
Frage: wo lebst Du, das dieser Kelch an Dir vorüberging ?
Wenn Du jetzt Beweise für dieses "Ausfliegen" möchtest,
dann suche bitte selbst und beschäftige dich ERNSTHAFT mit dem Thema!
...bin doch nicht die Suchmaschine für faule Rupert Murdock-Gläubige!Dich würde ich gerne kennenlernen.
Ganz normal und friedlich auf `n Bierchen o.s.
Wenn Du dann noch 2-3 Stunden Zeit hast,
"verspreche ich Dir" siehst Du mit anderen Augen! 100%ig


Lieben Gruß

Koyaanisqatsi
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 13:04:33    Titel:

Die Annahme, daß in diesem Thread von Beginn an niemand über das Papstinterview diskutieren wollte, ist wohl keine Unterstellung, oder? Wink
Mortis Rigor
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 207

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 13:08:58    Titel:

Zitat:
Rom (dpa) - Papst Benedikt XVI. hat in einem Interview mit mehreren deutschen Fernsehsendern die Christen in Deutschland und Europa vor Resignation gewarnt. Zwar erlebe der Westen derzeit «eine neue Welle einer drastischen Aufklärung», die den Glauben schwierig mache. Gerade daher sei es aber «bedeutsam, dass wir nicht kapitulieren», so der Papst. Im September besucht er Bayern. Das Interview von ARD, ZDF, Deutscher Welle sowie Radio Vatikan ist ein Novum in der Mediengeschichte.


Darum hier zum Auffrischen nochmals der Eingang...

Zitat:
...die Christen in Deutschland und Europa vor Resignation gewarnt...


Resignation vor einem Überlaufen durch den Islam..

Zitat:
Zwar erlebe der Westen derzeit «eine neue Welle einer drastischen Aufklärung», die den Glauben schwierig mache. Gerade daher sei es aber «bedeutsam, dass wir nicht kapitulieren», so der Papst.


Achtung, Ein neuer islamischer Wind kommt auf...

Es wird eine Lösung gefunden werden für dieses Problem...

Meine eigene Interpretation der Papstrede...
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 15:01:00    Titel:

..die bestenfalls ein Indiz dafür ist, daß Dir die Wortbedeutung von Laizität unbekannt ist oder Du weder das Interview (nicht Rede...) kennst noch die Yahoo-Kurzmeldung sorgfältig gelesen hast. Spekulationen über das "schlimmstenfalls" spare ich mir.
Mortis Rigor
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 207

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 16:33:48    Titel:

Recht komisch hat folgendes geschrieben:
..die bestenfalls ein Indiz dafür ist, daß Dir die Wortbedeutung von Laizität unbekannt ist...


Jaaa, die Türken und ihr "Hang" zum Laizismus... Nur weil Papa Türk das mal aufgenommen hat, ist es in aller türkischen Munde...

Nur damit umgehen kann wirklich niemand... (Wie denn auch... Rolling Eyes )


Zitat:
...Spekulationen über das "schlimmstenfalls" spare ich mir...


Spekulatius !!! Du und deine Spekulationen... Ist ungefähr so wie der arabische Wüsten-Wetterbericht... Nie irgendwas Neues, immer nur trockener Stoff den keiner mag...
Lasitus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.05.2006
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 22:07:32    Titel:

Wer sich im Ideolgischen Kampf gegen den Islamismus auf das Christentum beruft der macht sich bestenfalls lächerlich, wenn nicht gar verdächtig selbst ein verkappter Obskurantist zu sein!

Was wir wirklich brauchen ist ein strenger Laizismus welcher die Aufbäumung von religiösen Reaktionären mit eisener Faust zerschmettert!
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 22:33:36    Titel:

Mortis Rigor hat folgendes geschrieben:
Recht komisch hat folgendes geschrieben:
..die bestenfalls ein Indiz dafür ist, daß Dir die Wortbedeutung von Laizität unbekannt ist...

Jaaa, die Türken und ihr "Hang" zum Laizismus... Nur weil Papa Türk das mal aufgenommen hat, ist es in aller türkischen Munde...


Papst Benedictus XVI (Joseph Ratzinger) soll Türke sein?! Shocked




"Und in der Welt des Westens erleben wir ja heute eine neue Welle einer drastischen Aufklärung oder Laizität, wie immer Sie das nennen wollen. Glaube ist schwierig geworden, weil die Welt, die wir antreffen, ganz von uns selber gemacht ist und sozusagen Gott in ihr nicht mehr direkt vorkommt."
Mortis Rigor
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 207

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2006 - 01:13:42    Titel:

Lasitus hat folgendes geschrieben:
Was wir wirklich brauchen ist ein strenger Laizismus welcher die Aufbäumung von religiösen Reaktionären mit eisener Faust zerschmettert!


Ich würde die Türkei als Wahlheimat empfehlen. Da sie sowieso bald leer ist, weil alle hier sind, ist dort viel, viel Platz...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Papst warnt Christen vor Resignation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 7 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum