Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mietanspruch nach Erbfall
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Mietanspruch nach Erbfall
 
Autor Nachricht
Juristerer
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.12.2005
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2006 - 13:11:14    Titel: Mietanspruch nach Erbfall

Guten Tag:

Folgender Sachverhalt:

A, B und C erben ein Wohnaus, in dem B und C seit zwei Jahrzehnten mietfrei wohnen. A fühlt sich dementsprechend benachteiligt und möchte von B und C eine "Miete" verlangen. Die Erben sind verstritten.

Ein Mietvertrag zwischen der "Erbengemeinschaft" und B+C dürfte rechtliche Probleme bereiten, da sowohl auf Mieter- als auch auf Vermieterseite jeweils B+C stehen.

Wie hat A vorliegend zu verfahren? Eine Teilungsversteigerung ist sicherlich das letzte Mittel, daher explizit die Frage, wie A von B+C "Miete" verlangen kann?

Danke.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Mietanspruch nach Erbfall
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum