Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

BGB WS06 Erlangen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> BGB WS06 Erlangen
 
Autor Nachricht
merih
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2006 - 18:26:56    Titel: BGB WS06 Erlangen

Hallo alle zusammen,

Ich hätte da ein, zwei Fragen zu meiner Hausarbeit

(hier die HA-Angabe)

http://www.zr3.jura.uni-erlangen.de/WS2006/ZR3Hausarbeit.pdf

Wie ist denn der grundlegende Aufbau? (Gliederung?)
Habe nämlich mit §812 angefangen (K gegen A)
danach
Vertrag (+) inzident AGB-Kontrolle..aber (-)
Geschäftsfähigkeit (+), Abweichung vom Vertragsinhalt , Anfechtung , Widerruf

Dann die Mängelansprüche auch hinzugefügt (also §§ 434, 437 nr2) (+)

Dann den Regress des A gegen G
Anspruch aus §§ 437, 323,346,478
Vertrag (+) AGB (-)
Sachmangel (+)


Was haltet ihr davon?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> BGB WS06 Erlangen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum