Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Fotoinszenierung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Kunst-Forum -> Fotoinszenierung
 
Autor Nachricht
nadjaa
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 269

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2006 - 19:59:58    Titel: Fotoinszenierung

hi leute, wir müssen in kunst ein foto schießen das einen wichtigen augenblick bzw den wichtigsten augenblick einer geschichte darstellt.

so lautet die Aufgabe:

plane eine fotoinszenierung innerhalb unseres schulgeländes zu einem thema, das deine altersgruppe angeht: pubertät,trauma,schulangst, treue-untreue usw.
das bild soll eine geschichte erzählen, spannung erzeugen, das foto ist wie der angehaltene augenblick ggf der Höhe-/wendepunkt, in einem vorgang und soll diesen repräsentieren.

mein problem is, dass ich gar keine idee habe! und ich brauch eine bis morgen könnt ihr mir ein wenig helfen? kennt ihr cindy shermans filmstills??das sind solche bilder, wo ein bestimmter augenblick einer geschichte "festgehalten" wird..
ich danke im voraus....
die Ani
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.05.2006
Beiträge: 294

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2006 - 21:36:43    Titel:

stell doch eine prügelei dar oder händchen haltene teenies und im hintergrund kichern alle oder sogar knutschende teenies.(weiß ja nicht in welcher altersgruppe du bist, denn abiturienten haben zum beispiel keine kindischen auseinandersetzungen.)
Wanderfalke
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 127

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2006 - 22:19:01    Titel:

mach eine gruppe jointdrehender punks - das ist noch am realistischsten...

alles andere wirkt zu künstlich.
Das Problem wird sein, dass es nicht realisitsch aussieht. Ist es euch möglich das Foto zu jeder Tageszeit zu machen? Dann würd ichs machen, wenn es so dunkel ist, dass man Gesichter nicht mehr erkennen kann, sondern nur noch Silouetten. Dann kannst du ein Mädchen machen, das einen Jungen ohrfeigt oder so.... Irgendwas wo schön viel Bewegung und Dynamik drin ist...

Schön wär eine Leuchtquelle dahinter - optimalerweise die Sonne. Aber vielleicht ist auch ein Bild mit MOnd interessant.

Dann würde man naütlirhc nicht mehr erkennen, dass das Bild auf dem Schulhof ist - aber das ist ja prinzipiell auch der Sinn des ganzen ^^
ich halt die arbeitsanweisung "auf dem schulhof" für ziemlich bescheuert....
nettiii
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 80
Wohnort: Insel Usedom

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2006 - 00:04:39    Titel:

also ich würde mir einfach meine kamera schnappen mich in der großen Pausen auf den Schulhof stellen und einfach drauf los knipsen. So sehen die Bilder nicht künstlich aus und du hast wirklich einen Augenblick dargestellt.
nadjaa
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 269

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2006 - 17:24:39    Titel:

zunächst mal danke für eure ideen Smile das problem is nur, dass man auf dem foto nur eine person sehen soll.. hab mir also überlegt ein mädchen zu fotografieren, dass, weil sie so viele unentschuldigte fehlstunden hat, das klassenbuch in ihre tasche reintut (und mit nach hause nehmen möchte dort evtl vernicht möchte) und dabei erwischt wird und einen geschockten gesichtsausdruck hat:P
Wanderfalke
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 127

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 20:27:53    Titel:

nettiii hat folgendes geschrieben:
also ich würde mir einfach meine kamera schnappen mich in der großen Pausen auf den Schulhof stellen und einfach drauf los knipsen. So sehen die Bilder nicht künstlich aus und du hast wirklich einen Augenblick dargestellt.


ui - böse: da könnteste´ne Klage an den Hals kriegen Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Kunst-Forum -> Fotoinszenierung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum