Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Umfrage für meine Maturaarbeit!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Musik-Forum -> Umfrage für meine Maturaarbeit!
 
Autor Nachricht
Isabelle13
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.08.2006
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2006 - 20:50:36    Titel: Umfrage für meine Maturaarbeit!

Hi,
Ich muss für meinen Abschluss eine Arbeit schreiben im Fach Musik und nun habe ich ein paar Fragen. Wäre sehr froh wenn Ihr sie spontan beantworten könnten, vielen herzlichen dank schon im Vorraus!
1. Warum und wann hört ihr Musik?
2. definiert den Begriff "Ohrwurm" !?
3. Euer absoluter Ohrwurm?
4. Weshalb denkt Ihr geht der nicht mehr aus dem Kopf?
5. Erfahrungen mit Erinnerungen und Gefühle im Zusammenhang mit der Musik, einem Song?

Question Question Exclamation schönen Abend, und danke für die Hilfe! ciao
corcate
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.08.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2006 - 21:06:42    Titel:

1. Zeitvertreibt. Gute laune zu bekommen. Mit Gefühle klar zu kommen. Im Zug. Pausen.
2. Wenn man den Song die ganze Zeit singen könnte aber einem das schon selber auf den Nerven geht.
3. Puh im moment zum Glück keinen
4. Ich hab doch grad keinen.
5. Ich bring Musik nicht mit Errinnerung in Verbindung. Keine Ahnung warum. Die meisten die ich kenn machen das. Eigendlich Schade
Confused .
RossiBoh
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 303

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2006 - 21:16:15    Titel:

1. warum: um bestimmte stimmungen zu unterstützen, auch einfach nur zeitvertreib meistens...
beim wachwerden (radiowecker), auf dem weg zur arbeit, während der arbeit, nachmittags und abends zuhause.... also eigentlich wann immer es geht Smile

2. ein lied, was einfach nicht mehr aus dem kopf geht und trotz denken an andere sachen nicht wirklich verschwindet ... kann manchmal einfach nur spaß machen, aber meistens doch irgendwie nerven

3. hab zur zeit keinen

4. keine ahnung, da sollen sich psychologen mit beschäftigen Confused

5. ganz besonders: fury in the slaughterhouse - won't forget these days ... wurd als letzter song aufm abiball gespielt .. wahnsinns-stimmung und immer noch einer meiner lieblingssongs!
sonst fällt mir gerade nichts ein ...

hoffe ich konnte dir irgendwie weiterhelfen....

gruß
Krombacher05
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 833

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2006 - 21:24:27    Titel:

1) Ich höre eigentlich ständig Musik. Ich höre sie um mich abzulenken, Spass zu haben und beim Lernen brauche ich auch Musik.

2) Def: Ein Lied dessen Melodie sehr eingängig ist und einem für einen längeren Zeitraum im Kopf "herumschwirrt". Man muss ständig diese Melodie pfeifen oder singen.

3) Momentan Betontod - Glück Auf

4) Wegen der eingängigen Melodie und dem Spass den man beim Hören verspürt.

5) Selbstverständlich. Ich persönlich verbinde verschiedene Situationen, Gefühle und Begegnungen mit bestimmten Songs.
Isabelle13
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.08.2006
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2006 - 10:59:32    Titel:

vielen lieben dank, für die bisherigen Antworten! Es ist mir eine grosse Hilfe für meine Arbeit.
Thx und ich hoffe natürlich noch auf ein paar mehr...
Wink
Fantasygirl
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2005
Beiträge: 525
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2006 - 11:42:09    Titel:

Na gut, mach ich doch mal mit...

Zitat:
1. Warum und wann hört ihr Musik?

Warum? Damit es nicht so ruhig ist im Raum. Ich bekomm gute Laune.
Wann? Zuhause läuft das Radio, wenn der Fernseher mal nicht an ist. Auf der Arbeit brauch ich generell Lala.
Zitat:
2. definiert den Begriff "Ohrwurm" !?

Ein Lied oder eine Liedpassage, die man über längere Zeit nicht mehr aus dem Kopf bekommt und andauernd dran denken muss.
Zitat:
3. Euer absoluter Ohrwurm?

Ein ziehmlich hartnäckiger Ohrwurm.
Zitat:
4. Weshalb denkt Ihr geht der nicht mehr aus dem Kopf?

Hm.... Weil es ein Lied ist, dass einem besonders gut gefällt? Keine Ahnung!
Zitat:
5. Erfahrungen mit Erinnerungen und Gefühle im Zusammenhang mit der Musik, einem Song?

Bei bestimmten Songs denke ich an die Szene bzw. Gefühle, die ich beim hören dieses Lieder empfunden habe; z.B. erinnert mich Summer of 69 immer an unseren Abigag..
Glumb
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 1783
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2006 - 11:55:24    Titel:

1.) Um eine angenehme Atmosphäre durch die Geräuschkulisse zu erzeugen.

2.) Eine Melodie, an die man nicht denken möchte, es aber trotzdem macht.

3.) Eigentlich habe ich nicht den Ohrwurm. Häufig kommt es vor, dass ich am Tag mehrere verschiedene habe.

4.) Da es auch mal passiert, dass man ein Lied als Ohrwurm hat, welches man nicht mag, kann man einen Ohrwurm denke ich nicht nur vom Gefallen abhängig machen. Eventuell kann man Ohrwürmer in zwei Gruppen einteilen. Einmal solche, an die man sich erinnern möchte. Also beinhaltet diese Gruppe Lieder, die einem besonders gefallen. Und dann noch eine Gruppe mit Liedern mit einer einprägsamen Melodie. Hier können demnach Lieder reinfallen, die einem gefallen und solche, die es nicht tun.

5.) Da ich in meinem Leben nach und nach immer mehr Musikrichtungen für mich entdeckt habe (angefangen mit Punk Rock), erinnern mich die verschiedenen Musikrichtungen oder auch Bands mit verschiedenen Lebensabschnitten. Bspw. habe ich mit 5 Jahren das erste mal Tote Hosen gehört und war begeistert. Da dies vor meiner Lieblingseisdiele war, muss ich bei den Toten Hosen zwangsläufig an diese Eisdiele denken. ^_^
dieYwi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.07.2006
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2006 - 12:13:27    Titel:

1. Warum und wann hört ihr Musik?
Zum Mitsingen, vor allen Dingen im Auto. Wenns mir wo zu leise und zu einsam ist.

2. definiert den Begriff "Ohrwurm" !?
Ein Lied was einem seit Langem einfach nicht aus dem Kopf geht und man egal wann und wo man ist versucht ist es zu summen oder singen

3. Euer absoluter Ohrwurm?
The Real Mccoy - Another Night Laughing

4. Weshalb denkt Ihr geht der nicht mehr aus dem Kopf?
Einprägende einfache Melodie

5. Erfahrungen mit Erinnerungen und Gefühle im Zusammenhang mit der Musik, einem Song?
Habe ich halt zu bestimmten mal erlebten Situationen fallen mir Lieder ein oder auch umgekerht zu bestimmten Liedern fallen mir bestimmte Situationen ein
Nadia
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.11.2005
Beiträge: 536

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2006 - 12:23:05    Titel: Re: Umfrage für meine Maturaarbeit!

1. Warum und wann hört ihr Musik?
Ich höre gerne und fast ständig Musik. Während der Arbeit, gerade wenn ich alleine im Büro sitze, dann ist es nicht so langweilig und ruhig. Zu Hause, wenn ich in meinem Zimmer bin wird entweder der fernseher angemacht oder die Musikanlage. Sonst ist es einfach zu ruhig.
Warum? Weil Musik unterhält, weil man dadurch bessere Laune bekommt Wink z.b. wenn es mir schlecht geht, werf ich eine Gute-Laune-CD ein und dann singt man ein bisschen mit und ist gleich wieder gut gelaunt.

2. definiert den Begriff "Ohrwurm" !?
Ohrwurm, ist meiner Meinung nach die Definition für ein Lied (der mehrere Lieder) welche/s man total nervig findet, es einem aber ständig "im Ohr" hängt.

3. Euer absoluter Ohrwurm?
Gibt es keinen besonderen. Es ist meist so, ich wache morgens auf und habe ein lied im ohr. meistens eins, was man den abend vorher gar nicht gehört hat oder so, also ohne zusammenhang an irgendeinen film den man geschaut hat oder dergleichen.
(letztens hatte ich ein lied von tina turner im ohr. Zum glück komme ich grad nicht auf den titel sonst würde mir das wieder im ohr hängen. Aber habe echt keine ahnung warum gerade das lied. kam weder im film vor den ich den abend vorher geschaut habe, noch auf irgendner cd oder im radio.)

4. Weshalb denkt Ihr geht der nicht mehr aus dem Kopf?
Weil es uns ärgern möchte. Wink

5. Erfahrungen mit Erinnerungen und Gefühle im Zusammenhang mit der Musik, einem Song?
Es gibt immer mal wieder Songs, die ich ganz besonders toll finde und dann auch ständig höre. Nach ner Zeit, paar jahre später, wenn ich den song nochmal irgendwo höre, dann errinner ich mich immer an die zeit zurück. z.b. wenn es ein song war den ich ständig im urlaub gehört habe, dann erriner ich mich gleich an den urlaub zurück.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Musik-Forum -> Umfrage für meine Maturaarbeit!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum