Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Hurra, wir kapitulieren!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Hurra, wir kapitulieren!
 
Autor Nachricht
Corpus Iuris Civiles
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 14:53:07    Titel:

Zitat
Stritten sich früher christliche Staaten in und um Europa, streiten sich heute Muslime mit Christen in und um Europa...


Der unterschied ist aber, dass es kein streit geben dürfte.
angenommen die christen würden sich so im nahen osten benehmen, keine kirche würde mehr stehen.
alle reden nur von respekt, wo ist der gegenüber den christen?!!!!!
Deren gutmütigkeit wird ausgenutzt!!!!!!!!!!!
die londoner attentäter waren keine eigereisten terroristen, sondern sind dort aufgewewahsen, dann frage ich mich wie dreist kann man bitteschön sein. mit englischen kindern aufgewahsen, den sozialstaat geld gekostet und immer die hände aufgehalten, wenn es was zu erhalten gab.
freundlich seien englischen nachbarn gegrüßt und dann sich in die luft sprängen wollen.
Mortis Rigor
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 207

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 14:55:43    Titel:

edit: ...chit-chat...(Sh)
Corpus Iuris Civiles
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 15:25:30    Titel:

es wurde ein neus maximum erreicht, es ist nicht mehr "nur" der terrorfürst der irgendwo in den bergen afganistans sizt.
nein es kann auch der nette junge von nebenan sein, der immer die taschen getragen hat und freundlich gegrüßt hat.
Und dann wundert sich noch wer über erhöhte sicherheitsmaßnahmen.

Denn es stellt sich die frage, wen kann man noch trauen?!!!

Den eine große schuld an den sichherheitsmaßnahmen haben die zu tragen, die sich am meißten beschweren.
Fakt ist, das die meisten moscheebesucher in der westlichen welt nicht selber sich ins flugzeug gesetzt haben um es in die luft zu sprängen, jedoch haben sie es billigend in kauf genommen.
Auch sie haben den hasspredigern in den moscheen zugehört und keiner kam auf die idee sie anzuzeigen!!!!!
Hinter verschlossenen Türen wurden die einzelheiten besprochen, aber die volksverhetzenden sprüche die waren öffentlich (und das auch noch auf christlichen Boden)
Es wird ausgenutzt das kein nicht moslem die moschee betreten soll und das keine übersetzer zugegen sind.
Machmed
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.08.2006
Beiträge: 124

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 18:05:32    Titel:

Unsere Politiker sind einfach zu schwach !!
Die Holländer haben vor Jahren auf die Deutschen geschimpft wie sie die Ausländer behandeln.
Nun sind sie ganz ganz still geworden, seit dem die Islamisten dort das Messer in die Hand genommen haben.
Von wegen Multikulti in Holland.
Lasitus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.05.2006
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 22:04:34    Titel:

Mag sein, jedenfalls handelt es sich wieder um eine dämlich Kolumne des pseudo ironisten und arroganten Hendryk M. Border. Ich denke es ist an der zeit für harte Kolumnen und keine verweichlichten und pseudoironischen Abfallprodukte solchen Literaten Cafes und pseudo-interlektuellen "Think-Thanks" Exclamation
Boush
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 23:05:07    Titel:

Laughing Laughing Laughing

Jetzt haben wir "sie" alle in nem Thread drinne, die "Kreuzzügler", (ausgeschlossen von Recht komisch und Guido) ich würde vorschlagen wir lassen sie hier mal austoben..

Zum Buch:

totaler Schwachsinn, da versucht jemand von ganz anderen, wichtigeren Dingen abzulenken als diese total lächerlische Islamisierung die es nie geben wird! Um ehrlich zu sein, bemerke ich leider das Gegenteil, die meisten "Moslems" in westlichen Ländern leben nicht mehr nach ihrer Kultur und Religion. Ganz besonders die Jugend nicht mehr, die können ja nicht mal ein Wort arabisch und werden von daher schon probleme mit dem lesen des Qurans haben... Ich als Moslem finde das natürlich schade, aber ich denke viele hier im Westen werden das bekommen was sie haben möchten.. Naja, es gibt halt immer ein paar idis die sich von einem psycho-heini irgend nen sch*** eingaukeln lassen. Das Buch ist fürn Müll und meiner Meinung findet der Autor genug leser (heinis) die ihm seine Altervorsorge gerade finanzieren! Wink


Zuletzt bearbeitet von Boush am 18 Aug 2006 - 10:19:23, insgesamt einmal bearbeitet
Koyaanisqatsi
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2006 - 01:15:09    Titel:

Hab erst gedacht ich wäre im nationalem Forum gelandet...tsss

@Boush
Gebe Dir recht,
eine kulturelle Invasion wäre es jedenfalls nicht mehr.
...obwohl die Angst hier in Europa immer mehr geschührt wird.
Das einzige was ich merke ist, das in meinem Umfeld die Moslems
anfangen distanzierter im ~eigenen Land (hier geboren) zu leben,
das Mißtrauen wird beidseitig immer größer.
Es gibt genauso scheiß Amis, Israelis, Engländer, Pakistanis,Serben,
Franzosen, Deutschen, Russen...............
...wie z.B Moslems aus verschiedenen Ländern.
Ich glaube das hält sich die Waage.
Arschloch ist Arschloch, egal wo.

Der Auschnitt des Buches Liest sich sehr pro-israelisch-westlich und allgemein total
überzogen. Hat so `nen Buhmannfaktor.
Wirkt bei vielen bestimmt wie Mind-Control.... Laughing
...vielleicht ist es deswegen hier so schön...
Mortis Rigor
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 207

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2006 - 01:21:06    Titel:

Koyaanisqatsi hat folgendes geschrieben:
...wie z.B Moslems aus verschiedenen Ländern.
Ich glaube das hält sich die Waage. Arschloch ist Arschloch, egal wo.


Nur wir in Deutschland haben zuviele davon...
Koyaanisqatsi
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2006 - 01:28:02    Titel:

Mortis Rigor hat folgendes geschrieben:
Koyaanisqatsi hat folgendes geschrieben:
...wie z.B Moslems aus verschiedenen Ländern.
Ich glaube das hält sich die Waage. Arschloch ist Arschloch, egal wo.


Nur wir in Deutschland haben zuviele davon...


Da hast Du recht: Deutsche,Holländer, Schweizer, Italiener, Türken,
Afghanen, Polen, Russen,Spanier, Portugiesen, Jugoslawen...........

Multikulti ist eigentlich ganz normal, wenn es sozial und gerecht zugeht.

Schön ist`s hier Laughing

Weidmannsheil,

Koyaanisqatsi
Thomas123
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.03.2006
Beiträge: 157

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2006 - 13:36:14    Titel:

Ich lösche meine Beiträge am besten gleich mal selber, wenn hier sowieso jeder Mod in den Threads herumpanscht, und das wegen wirklichen Kleinigkeiten. So etwas habe ich ja noch in keinem Forum erlebt. Ich glaube die Mods haben das Prinzip von einem "Forum" noch nicht so ganz durchschaut.


Zuletzt bearbeitet von Thomas123 am 18 Aug 2006 - 17:52:01, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Hurra, wir kapitulieren!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum