Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Schnitte durch ein Skalarfeld wiedergeben- verwechsel Achse
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Schnitte durch ein Skalarfeld wiedergeben- verwechsel Achse
 
Autor Nachricht
-nina-
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.08.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 12:26:00    Titel: Schnitte durch ein Skalarfeld wiedergeben- verwechsel Achse

Hallo,

ich habe Probleme mit zwei Sorten Aufgaben. Darf ich euch damit belaestigen?
--------------
Stell dir ein Skalarfeld vor mit C(x,y) -e^x + y

Zeichne Schnitte durch Feld C entlang verschiedener Schnitte parallel an der Y-Achse und erklaere was der Karakter dieser Schnitte ist.
---------------
Also wenn ich dieses Feld auf x,y Achsen zeichne duerfte ich eine Parabel bekommen. Aber parallel an der Y-Achse? Koennte ich dieses zeichnen durch (Zahlen ausgedacht)
C (-1, y) = -e^-1 + y
C(1,y) = -e^1 = -e+y

und dann
verschiedene Werte fuer y in -e^-1 + y und diese Linie zeichnen und dasselbe fuer dieselben y-Werte und -e+y ?

- Ist dies wirklich parallel an y oder doch an x?
- muessen diese Zeichnungen dann in ein xy, yx oder xyC Diagram gezeichnet werden?
as_string
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.08.2006
Beiträge: 2774
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 17:32:27    Titel:

Hallo!

1. Wieso eine Parabel? Du hast einmal etwas lineares in y und einmal eine e-Funktion in x. Ich sehe da keine Parabel...
Parallel zu y bedeutet, dass x einen konstanten Wert hat. Also richtig. Du bekommst also dann immer eine Gerade mit Steigung 1 raus.

Gruß
Marco
-nina-
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.08.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2006 - 17:41:11    Titel:

Hallo Marco,

huch, da habe ich eben die falsche Aufgabe angeschaut. Sorry, ich meine natuerlich etwas lineares.

Aber wie geht es weiter?

Nina

as_string hat folgendes geschrieben:
Hallo!

1. Wieso eine Parabel? Du hast einmal etwas lineares in y und einmal eine e-Funktion in x. Ich sehe da keine Parabel...
Parallel zu y bedeutet, dass x einen konstanten Wert hat. Also richtig. Du bekommst also dann immer eine Gerade mit Steigung 1 raus.

Gruß
Marco
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Schnitte durch ein Skalarfeld wiedergeben- verwechsel Achse
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum