Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

2 Fragen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> 2 Fragen
 
Autor Nachricht
Billine
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.05.2006
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2006 - 20:28:03    Titel: 2 Fragen

Hab mal 2 Fragen:

Erstmal wenn im Exponent ein minus steht z.B. 19^-5 und ich das mit einer anderen Zahl multiplieziere muss ich die erste Zahl dann in Klammern setzten?
Zweitens Wie forme ich folgende Gleichung nach B um W=h*c/B?
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24251

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2006 - 20:38:05    Titel:

Hallo!

Also Frage 1 verstehe ich nicht. Was willst du denn berechnen?

zu 2.: Überlege mal, wie es vielleicht mit multiplizieren mit B/W klappt... (Da sollte man aber schon selbst drauf kommen können...)

Viele Grüße, Cyrix
Billine
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.05.2006
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2006 - 20:45:05    Titel:

2 hatte ich mir so gedacht

B=h*c/w aber da kommt dann bei der Aufgabe was total komisches raus

bei eins

5*10^-19
5*(10^-19)

was ist richtig? oder macht das beim ausrechnen nichts ob ich klammern setzte oder nicht?
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24251

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2006 - 20:47:43    Titel:

Hallo!

Wenn du dir bei deinem ausrechnen bewusst bist, dass Potenzieren eine höherwertige Rechenoperation als das Multiplizieren ist (wie bei Punkt-vor-Strich-Rechnung), brauchst du keine Klammer zu setzen.

Deine Umformung nach B ist im übrigen korrekt. Wenn da also seltsame Ergebnisse raus kommen sind diese entweder doch korrekt, oder der Fehler steckt woanders...


Viele Grüße, Cyrix
Billine
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.05.2006
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2006 - 20:57:09    Titel:

Vielen dank!!!
LucyDiamond
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.01.2006
Beiträge: 2022

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2006 - 23:07:39    Titel:

Billine hat folgendes geschrieben:
2 hatte ich mir so gedacht

B=h*c/w aber da kommt dann bei der Aufgabe was total komisches raus


Du hast bestimmt das falsche h eingesetzt...
h = 4,136*10^-15 eVs
c = 3*10^8 m/s
W = 1 eV

---> lambda (oder B Mr. Green ) = 1241 * 10^-9 m = 1241 nm (das ist die Wellenlänge von Infrarotstrahlung, und die hat tatsächlich ca. 1 eV Energie)



Falls sich jemand fragt... es geht um diesen Thread : http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/80662,0.html
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> 2 Fragen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum