Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

BWL oder Wirtschaftspädagogik ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> BWL oder Wirtschaftspädagogik ?
 
Autor Nachricht
AndNow
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.08.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 20 Aug 2006 - 11:29:09    Titel: BWL oder Wirtschaftspädagogik ?

Hallo,

hab mal eine allgemeine Frage:

Ich habe in mehreren Städten die Zulassung zum BWL-Studium / Bachelor bekommen.

Kann ich, nach dem Bachelor-Abschluss an eine Uni in ner anderen Stadt wechseln und dort evtl. den Master in Wirtschaftspädagogik machen um danach noch Lehrer werden zu können ?

Oder ist das nur möglich wenn ich von vornherein den Bachelor mit dem Wirtschaftspädadodik-Studium abeschlossen habe.
Maik-81
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2006
Beiträge: 893
Wohnort: 48683 Ahaus/NRW

BeitragVerfasst am: 20 Aug 2006 - 12:04:09    Titel:

also,ich weiß von mehreren unserer dozenten,dass man eine zeitlang recht kulant war, wa die anforderungen betraf. zu der zeit herrschte lehrermangel und vwl-ler oder bwl-ler mit uni abschluß konnten direkt anch einem refendariat in den lehrerberuf gehen.....bzw teilweise wurde alternativ noch 1-2 semster pädagogik hinterhergeschoben und gut wars
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> BWL oder Wirtschaftspädagogik ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum