Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

finde den passenden studiengang nicht :(
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> finde den passenden studiengang nicht :(
 
Autor Nachricht
Deschain
Gast






BeitragVerfasst am: 22 Aug 2006 - 15:28:34    Titel:

Wie wärs mit Landschaftsplanung, Stadtplanung oder Architektur, Innenarchitektur? Medieninformatik?
NadineB
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.08.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2006 - 22:59:57    Titel:

... und was ist mit Musik- oder Kunsttherapeutin?
Habe gerade eine Ausbildung zur Mediengestalterin (Mediendesign) beendet. Leider hat mir während meiner Lehre die Arbeit mit Menschen sehr gefehlt (Konkurrenzkampf ohne Ende; Es ging nur um Geld und Überstunden. Du selbst musst auf Druck kreativ sein - wie´ne Maschine).

Es klingt vielleicht komisch im Zusammenhang, aber Psycholgogie ist auch kreativ (zwischen den Zeilen lesen usw.). Deshalb habe ich mich an der Hochschule Magdeburg-Stendal für Rehabilitationspsycholgie beworben und hoffe sehr angenommen zu werden. In dem Studium lernst du auch Kunst- und Gestaltungstherapeutische Arbeitsweisen und Entspannungsverfahren (Qui Gong).

Oder wie wäre es mit dem Fitness-/Wellnessbereich?

Nadine
Nena1902
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.08.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 23 Aug 2006 - 10:59:54    Titel:

@ patrick:
ich wollte eben nicht sofort studieren, sondern mir erst mal ne pause gönnen und mein englisch aufbessern. Ich wollte zuerst nach London gehen,aber ich war schon dort und ehrlich gesagt fand ich es nicht so schön.
australien is ein schönes land, da hab ich gedacht, könnte ich dort mit nem aupair aufenthalt bisschen das land sehen und gleichzeitig meine fremdsprachenkenntnisse aufpolieren.
Ich hab mich jetzt vor n paar tagen für n ba studium beworben in richtung medien u kommunikation,mal schauen ob die mich nehmen *daumendrück* Dieses unternehmen z.b legt großen Wert auf interkulturelles Verständnis und da ich schon einige male im ausland war(Schüleraustausch,sprachreise....) werde ich da sicherlich punkten können Wink

Wenn es nicht mit dem ba studium klappt, dann wälz ich eben nochmal die studienführer durch bis mir der kopf raucht Laughing

@ nadine: was kann man denn machen in richtung wellness,fitness? da kann man doch nix studieren ?! Confused

aber trotzdem vielen dank für die vielen antworten
tillitus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.05.2011
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 25 Mai 2011 - 15:59:26    Titel:

Gut, das Thema ist uralt und wahrscheinlich schaut hier in nächster Zeit Niemand mehr vorbei. ABER das, was hier geschrieben wird ist ein Grund sich anzumelden und die Meinung zu sagen!

Hier stellt Jemand eine Frage. Wo bleiben Ansätze einer ernsten Antwort in den ersten Versuchen? Muss denn jeder zusätzlich seine eigene Wertung hinzufügen?

Nena, warum hast du dich denn erst jetzt gekümmert?
WAS SPIELT DAS BEZÜGL. DER FRAGE FÜR EINE ROLLE???

Ein Ausbildungsberuf wäre bestimmt eher etwas für dich.
GENAU, deswegen schreibt sie auch in dieses FORUM!!!!

Alle Gehen nach Australien, es wurde schon fast zum Mainstream, deswegen machen es manche Leute nicht mehr, weil es dann ja schon fast uncool wäre! ... hm.... hm... hm.... lass mich nachdenken. Fail.

Wenn ich sowas schon lese! wer solch eine Erfahrung nicht geleistet hat, erscheint mir als unwürdig, sich eine meinung darüber zu erlauben!

Kommt mal klar im Leben, ernsthaft!
Code:
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2093
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 25 Mai 2011 - 16:24:48    Titel:

Zitat:
ich schau seit wochen studienführer usw durch,aber ich finde den passenden studiengang nicht...wie lang habt ihr denn gebraucht,um euren studiengang zu finden?

Ich hab mich einfach gefragt 'Was hat eigtl Goethe studiert?' und mich dann dafür eingeschrieben.
numbereleven
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.05.2009
Beiträge: 92
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 25 Mai 2011 - 23:02:39    Titel:

Nena, nur bezüglich deiner jetzigen Bewerbung:

Wenn du nach Australien gehst, erlischt dein Recht auf Immatrikulation, wenn du dich nicht dieses Jahr einschreibst.

Mir ist jedenfalls nicht bekannt, dass "Au Pair" als Grund gilt, die Zusage auch im nächsten Jahr gültig zu haben.
Von daher wird dir eine mögliche Zusage praktisch nichts bringen.

Wenn dich Kommunikationswissenschaften interessieren, dann wird es nicht am NC scheitern, sofern du bereit bist, auch was weiter von zu Hause weg zu studieren.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> finde den passenden studiengang nicht :(
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum