Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

luftkissenfahrbahn
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> luftkissenfahrbahn
 
Autor Nachricht
Danaa
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.08.2006
Beiträge: 140

BeitragVerfasst am: 21 Aug 2006 - 16:41:52    Titel: luftkissenfahrbahn

Hallöchen...

Habe ein kleines Problem mit einer Physikaufgabe und hoffe dass mir vielleicht jemand helfen könnte...

Wir haben im Physikunterricht eine Luftkissenbahn leicht schief aufgestellt. An den Anfang stellten wir einen kleinen Wagen (Auf ihm war irgendetwas befestigt, ich glaube ein kleines Plättchen, das wir Delta S= 2.5cm nannten). Auf der Bahn gab es 2 Markierungen (p1;p2) an der je eine Uhr befestigt war. Zwischen den beiden Markierungen gab es auch wieder eine Uhr.
Nun schalteten wir so eine Art Staubsauger an, der aber nicht Luft ansaugt, sondern bläst. Jedenfalls hat der dann den Wagen in Bewegung gebracht. Sobald er bei p1 ankam, startete die 1. Uhr, die dann gleich wieder stoppte, als die 2. Uhr anfing. Die 2. Uhr stoppte, als der Wagen bei p2 ankam und die 3. Uhr anfing.


-------------------------1.Uhr-------------2.Uhr-------------3.Uhr-----------
---------------------------p1-----------------------------------p2------------------


Das Ganze machten wir 4mal. Folgendes haben die Uhren gemessen:

1. Uhr.................2. Uhr.................3. Uhr

....t1......................t2........................t3

73.23ms.............1.97s.................41,73ms
73.30ms.............1.98s.................41,64ms
74,39ms.............1.99s.................41,69ms
73,67ms.............1.98s.................41,55ms


t1: Zeit, die der Wagen braucht, um die Strecke 2,5cm = Delta S zurückzulegen.

t2: Zeit, die der Wagen braucht, um die Strecke P1P2 zurückzulegen.

t3: Zeit, die der Wagen braucht, um die Strecke 2.5 cm = Delta S zurückzulegen.

So, dass wäre dann mal das, was ich schon habe. Nun muss ich aber folgende Fragen beantworten:

Wie gross ist die Geschwindigkeit bei p1?
wie gross bei p2?

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte...
armchairastronaut
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 6744
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensis

BeitragVerfasst am: 21 Aug 2006 - 20:13:02    Titel:

wie wäre es ansatzweise mit v_p1=delta_s/t1 und v_p2=delta_s/t3 ?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> luftkissenfahrbahn
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum