Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Islamisierung vs. Demokratisierung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Islamisierung vs. Demokratisierung
 
Autor Nachricht
Mark123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1075

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2006 - 17:31:04    Titel:

Koyaanisqatsi hat folgendes geschrieben:

Wie auch immer, Propaganda gibt es überall...
Aber mit den passenden TV-Bildern, gestellt oder gut eingefangen...
...lässt es sich besser schüren! Exclamation


Ja, ich bin auch sicher, dass die Bilder gefaked waren. In Wirklichkeit waren es bestimmt verkleidete ZDF Intendanten. Es ist einer Diskussion nicht zuträglich, wenn man sie durch immer abstrusere Verschwörungsvermutungen in die Lächerlichkeit zieht.
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2006 - 17:41:22    Titel:

Mark123 hat folgendes geschrieben:
Koyaanisqatsi hat folgendes geschrieben:

Wie auch immer, Propaganda gibt es überall...
Aber mit den passenden TV-Bildern, gestellt oder gut eingefangen...
...lässt es sich besser schüren! Exclamation


Ja, ich bin auch sicher, dass die Bilder gefaked waren. In Wirklichkeit waren es bestimmt verkleidete ZDF Intendanten. Es ist einer Diskussion nicht zuträglich, wenn man sie durch immer abstrusere Verschwörungsvermutungen in die Lächerlichkeit zieht.


Also bei den Karrikaturen wurden zumindest welche dazu geschummelt,
damit es dramatischer wirkt. Hier wird wohl auch kaum das Zitat im Zusammenhang
wiedergegeben worden sein.

Wo bleiben eigentlich die "der Islam ist ganz toll, die zig Puppenverbrenner
verstehen den nur falsch" und "das darf der Papst nicht sagen, sonst sind wir
beleidigt" Antworten?

Jockel
Koyaanisqatsi
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2006 - 17:44:08    Titel:

Mark123 hat folgendes geschrieben:
Koyaanisqatsi hat folgendes geschrieben:

Wie auch immer, Propaganda gibt es überall...
Aber mit den passenden TV-Bildern, gestellt oder gut eingefangen...
...lässt es sich besser schüren! Exclamation


Ja, ich bin auch sicher, dass die Bilder gefaked waren. In Wirklichkeit waren es bestimmt verkleidete ZDF Intendanten. Es ist einer Diskussion nicht zuträglich, wenn man sie durch immer abstrusere Verschwörungsvermutungen in die Lächerlichkeit zieht.


Beweise das Gegenteil!

So ein Fehler in einer Ansprache des Papstes ???
Weltweit gesehen und gehört ?

Ich habe nichts gegen den Papst,
auch wenn ich jetzt glauben könnte er und sein Stamm sind Amateure.

Fehler sind dafür da gemacht zu werden,
ob absichtlich oder nicht,
steht auf einem anderen Blatt.

(in den Stammtisch verschoben (bb))
Mark123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1075

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2006 - 17:47:08    Titel:

Jockelx hat folgendes geschrieben:

Also bei den Karrikaturen wurden zumindest welche dazu geschummelt,
damit es dramatischer wirkt. Hier wird wohl auch kaum das Zitat im Zusammenhang
wiedergegeben worden sein.


Koy meinte aber, die Bilder im ZDF von Moslems, welche Papstpuppen verbrannten, seinen gefaked.
Mark123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1075

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2006 - 17:50:30    Titel:

in den Stammtisch verschoben (bb)
sergo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.07.2006
Beiträge: 129

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2006 - 17:54:36    Titel:

in den Stammtisch verschoben (bb)
schelm
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 4313

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2006 - 18:49:45    Titel:

* Kopfschüttel *

... hat sich ausgeschüttelt , da vorheriges in Stamtisch verschoben wurde. Rolling Eyes


Zuletzt bearbeitet von schelm am 16 Sep 2006 - 06:03:45, insgesamt einmal bearbeitet
Mark123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1075

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2006 - 19:17:13    Titel:

* Kopfschüttel *

Zuletzt bearbeitet von Mark123 am 15 Sep 2006 - 20:23:04, insgesamt einmal bearbeitet
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2006 - 20:15:50    Titel:

Anlaß zu Pauschalverurteilungen von 1, 3 Mio. Menschen verschiedener Glaubensrichtungen in unzähligen unterschiedlichen Ländern läßt sich in der Situation nicht erkennen (und auf dieser Threadseite finden sich solche eigentlich auch nicht).
Der Papst mag über den Islam sinnieren (und muß kritische Auseinandersetzung hinnehmen, zumal dafür durchaus einige klare Ansatzpunkte bestehen) - es wäre aber nahezu drollig, wollte man ihm in dieser Hinsicht eine gewisse Voreingenommenheit zum Vorwurf machen, er ist ja gerüchtehalber sogar katholisch. Es liegt quasi in der Natur der Sache, daß er seine Botschaft für klar überlegen und seine katholische Wahrheit für die alleinseligmachende hält. Ob er sich und anderen damit im religiösen Dialog nun einen Gefallen getan hat, ist eine andere Frage, die er selbst beurteilen muß.
Es ist durchaus ebenso legitim, Kritik an den Äußerungen des Papstes und Protest zu artikulieren, solange das nicht in Gewalt ausartet bzw. die Meinungsäußerung schlechthin beschnitten werden soll - erst und genau da entsteht ein Problem. Die Feststellung eines "Verstoßes gegen die UN-Menschenrechtskonvention" durch das pakistanische Parlament verleiht den Vorgängen aber fast schon eine skurrile Note.
Mark123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1075

BeitragVerfasst am: 15 Sep 2006 - 20:25:12    Titel:

Eben, der Papst sucht ja oft nicht einmal den Dialog mit den Protestanten, obwohl es die gleiche Religion ist.

Im Übrigen:
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,437307,00.html
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,437257,00.html
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Islamisierung vs. Demokratisierung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35  Weiter
Seite 27 von 35

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum